Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
526.222
Registrierte
Nutzer

Berufsunfähigkeitsversicherung mit Leistungsbezug, Anzeigepflicht neue Beschäftigung

26.10.2018 Thema abonnieren Zum Thema: Kosten Frage geben
 Von 
amz484485-41
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Berufsunfähigkeitsversicherung mit Leistungsbezug, Anzeigepflicht neue Beschäftigung

Hallo,

jemand ist im Leistungsbezug einer BU-Rente. Am Arbeitsmarkt nicht vermittelbar aus gesundheitlichen Gründen. Die BU ist nach alten Bedingungen, heißt ohne abstraktes Verweisungsrecht der Versicherung.

Nach 5 Jahren hat sich als Hobby das Schreiben herauskristallisiert. Nun will derjenige als Schriftsteller freiberuflich tätig werden. Der erste Roman muss noch geschrieben werden, jedoch um Kosten steuerlich geltend machen zu können und Zugang zur Künstlersozialversicherung zu bekommen, soll die Tätigkeit dort jetzt schon angemeldet werden. Erste Einnahmen sind frühstens nächstes Jahr zu erwarten, erste Gewinne wg. Aufrechnung mit entstehenden Kosten womöglich später.

Frage: Ab wann muss derjenige seiner BU-Versicherung die neue Tätigkeit melden? Ab Zeitpunkt der Anmeldung der freiberuflichen Tätigkeit, oder erst wenn Einnahmen, oder erst wenn wirtschaftlich Gewinn erwirtschaftet wird?

Welcher Versicherungsprofi kann mir hier eine Antwort geben?

Danke, und liebe Grüße!

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Frage geben


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Bruce2004
Status:
Beginner
(115 Beiträge, 16x hilfreich)

Sofern die 6 Arbeitsstunden pro Tag nicht erreicht werden und keine -nennbare- Umsätze beziffert werden, bleibt der Anspruch auf die BU-Rente weiter auch Jahren nach Anmeldung der freiberuflichen Tätigkeit.


Zitat:
Ab wann muss derjenige seiner BU-Versicherung die neue Tätigkeit melden? Ab Zeitpunkt der Anmeldung der freiberuflichen Tätigkeit, oder erst wenn Einnahmen, oder erst wenn wirtschaftlich Gewinn erwirtschaftet wird?


Ich denke ab die Anmeldung bei der Künstlersozialversicherung.

Da keine Nachteile durch Informierung der VR von Anfang an, wohl Nachteile KÖNNEN entstehen durch Schweigen, ich werde mein VR diese Frage schriftlich stellen (mit Angabe zu die Arbeitsstunden pro Tag) und um Antwort bitten.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 181.164 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
76.738 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.