Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
553.429
Registrierte
Nutzer

Einkommenssteuererklärung ... Zinsen aus Bausparvertrag ... Krankenkassenbeitrag Nachzahlung?

 Von 
Dice
Status:
Beginner
(129 Beiträge, 26x hilfreich)
Einkommenssteuererklärung ... Zinsen aus Bausparvertrag ... Krankenkassenbeitrag Nachzahlung?

Ich habe Zinsen aus einem Bausparvertrag erhalten die über dem Freibetrag liegen und bei denen auch bereits Sozialabgaben abgeführt wurden. Nun muss ich diese ja bei der Steuererklärung mit angeben.

Jetzt Frage ich mich, ob ich eigentlich eine Nachzahlung von der Krankenkasse erhalten kann? Und wie die überhaupt, wenn von Wind bekommen,oder ob ich da sogar den Erhalt von Zinsen melden muss?

Geht um gesetzliche Krankenkasse, bin normaler Arbeitnehmer...

-- Editiert von Moderator am 08.06.2016 20:25

-- Thema wurde verschoben am 08.06.2016 20:25

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Krankenkasse Nachzahlung Frage


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(28020 Beiträge, 15276x hilfreich)

bei denen auch bereits Sozialabgaben abgeführt wurden. Mit Sicherheit nicht - Steuern wurden da abgeführt, aber keine Sozialabgaben.
Jetzt Frage ich mich, ob ich eigentlich eine Nachzahlung von der Krankenkasse erhalten kann? Ja. Das ist, soweit es über dem steuerlichen Freibetrag liegt, KV-beitragspflichtig.

-- Editiert von muemmel am 08.06.2016 20:25

Signatur:Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Dice
Status:
Beginner
(129 Beiträge, 26x hilfreich)

Stimmt Sozialabgaben sind das nicht. Darunter würde ja dann auch Krankenkasse fallen. Mein Fehler.

Muss ich denn nun irgendeine Meldung parallel an die Krankenkasse leisten? Oder Macht das, dass FA automatisch...`?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest-12313.09.2017 08:51:03
Status:
Student
(2274 Beiträge, 668x hilfreich)

Dürfte nur bei freiwillig gesetzlich Versicherten relevant sein, die Selbstständig sind.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 195.599 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.164 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.