Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.757
Registrierte
Nutzer

Familienversicherung als Student

29. Januar 2018 Thema abonnieren
 Von 
Muckel09
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 27x hilfreich)
Familienversicherung als Student

Hallo,

ich habe mich zu Beginn meines Studiums von der Krankenversicherungspflicht befreien lassen und war über meine Mutter (Beamtin) privat familienversichert. Leider habe ich damals die Altersgrenze überschritten und musste mich privat versichern. Da dies finanziell nicht mehr zu stemmen war, habe ich eine Vollzeitbeschäftigung aufgenommen und mein Studium hinten angestellt.

Nun bin ich seit kurzem verheiratet und möchte mein Studium dieses Jahr abschließen, weswegen ich nur noch auf 450€-Basis (Zeitgründe) arbeiten werde. Wir haben nun bei der Krankenkasse meines Mannes meine Familienversicherung beantragt und die schriftliche Bestätigung erhalten.

Nun meine Frage bzw. Unsicherheit: Durch Zufall habe ich nun gelesen, dass eine Befreiung von der Krankenversicherungspflicht wieder in Kraft tritt, sobald ich meine sozialversicherungspflichtige Tätigkeit aufgebe. Weiß jemand, ob das wirklich so ist? Denn die Krankenkasse hat die Familienversicherung ja zugesagt und im Antrag auch lediglich nach meiner Vorversicherung gefragt, die ja ebenfalls gesetzlich war.

-- Editiert von Muckel09 am 29.01.2018 23:42

-- Editiert von Muckel09 am 29.01.2018 23:55

Probleme mit der Versicherung?

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten