Haftpflichtversicherung - Anpassung

11. Februar 2013 Thema abonnieren
 Von 
icecycle
Status:
Junior-Partner
(5311 Beiträge, 1992x hilfreich)
Haftpflichtversicherung - Anpassung

nach ca. 10 oder mehr Versicherungsjahren stimmt der
Jahresbruttomietwert für die Haushaftpflichtversicherung
nicht mehr.

Was passiert bei Schadenfall, Leistungsabzug ?
Wer ist für die Aktualisierung /Anpassung zuständig,
Versicherungsgeber oder -nehmer ? Oder ist dies durch die jährliche Beitragserhöhung automatisch angepasst ?
Die jährliche Beitragserhöhungen von Versicherungen (5%) sind immerhin viel höher als andere Kostenarten.

Probleme mit der Versicherung?

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Tinnitus
Status:
Lehrling
(1417 Beiträge, 646x hilfreich)

kommt drauf an ob eine Anpassungsklausel im Vertrag steht. Für Anpassung ist der VN zuständig.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.896 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.898 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen