Privat Haftpflicht - Mietwohnung, Schaden an Tür

6. April 2005 Thema abonnieren
 Von 
thatdoger
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Privat Haftpflicht - Mietwohnung, Schaden an Tür

Hallo,

folgendes Problem, meine Frau hat in unserer Mietwohnung ein Window-Color Bild auf eine Holztür geklebt. Nachdem wir jetzt ausziehen hat Sie das Bild abgemacht, leider ist dabei was vom Furnier der Türe mit abgegangen. Bezahlt so ein Schaden die Haftpflicht?

Probleme mit der Versicherung?

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 1076x hilfreich)

Falls Ihr eine Privathaftpflichtversicherung mit Einschluß von Mietsachschäden habt, dann meldet den Schaden.
Es ist möglich, daß erstattet wird, aber nur, wenn Ihr schuldhaft gehandelt habt, es wird also nicht gezahlt, wenn das Furnier schon schadhaft war.
Schildert der Versicherung die wahrscheinliche Ursache: Ihr habt wahrscheinlich versehentlich einen falschen Kleber verwendet.
Gruß

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 240.682 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.493 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen