Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.311
Registrierte
Nutzer

RSV übernimmt Kosten für Klage nicht (vollständig)

13.4.2011 Thema abonnieren Zum Thema: Kosten RSV Klage
 Von 
mklaasen
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
RSV übernimmt Kosten für Klage nicht (vollständig)

Ich habe RSV mit Berufs-, Verkehrs- und Privatrechtsschutz und muss nun den Berufsrechtsschutz wegen fristloser Kündigung in Anspruch nehmen.
Meine Anwalt hat Klage eingereicht und bekam auch Kostendeckung bis zu 1. Instanz, bis auf 2 Punkte in der Klage.Die Versicherung wolle diese 2 Punkte erst noch prüfen.Mein Anwalt reichte, um Fristen zu wahren, die Klage trotzdem beim Arbeitsgericht ein.Vor wenigen Tagen kam nun die Nachricht, das diese 2 Punkte der Klage von der RSV nicht übernommen werden.
Der Anwalt bat mir an, Klage gegen die RSV zu erheben, sagte aber, dass diese nicht von der RSV abgedeckt wird.
Gleichzeitig schrieb er, dass er rechnungstechnisch leider an mich wenden muss, was die Kosten der Klage angehen.

Könnte mir vielleicht jemand einen Rat geben, bzw. auf welchen Kosten ich sitzen bleibe?
Danke und Gruss
PH


-- Editiert am 13.04.2011 15:19

-- Editiert am 13.04.2011 15:20

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten RSV Klage


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Snoop Pooper Scoop
Status:
Student
(2858 Beiträge, 1107x hilfreich)

quote:
auf welchen Kosten ich sitzen bleibe?

Auf denen für die zwei Punkte, die die RSV nicht übernimmt.

quote:
Der Anwalt bat mir an, Klage gegen die RSV zu erheben, sagte aber, dass diese nicht von der RSV abgedeckt wird.

Das wäre sonst ja auch etwas sinnfrei, wenn die RSV ihren eigenen Klagegegner finanzieren müßte. ;)

quote:
Könnte mir vielleicht jemand einen Rat geben

Einen besseren als dein Anwalt? Kaum, wir wissen ja nicht mal, um welche 2 Punkte es geht und wie die Erfolgsaussichten sind und um wieviel Geld es im Erfolgsfall geht. Das mußt du mal ausrechnen und einschätzen, ob sich das für dich lohnt oder du die Klage in diesen beiden Punkten lieber zurück nimmst (was die Kosten nicht nullt, aber geringer machen dürfte).



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.586 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.355 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen