Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
564.504
Registrierte
Nutzer

Rechtsschutzversicherung - Muss ich bei Neuabschluss einer RV die alte benennen?

 Von 
fritzchenone
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Rechtsschutzversicherung - Muss ich bei Neuabschluss einer RV die alte benennen?

Rechtsschutzversicherung hat gekündigt.
Muß ich bei Neuabschluß einer RV die alte benennen?


-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Versicherung gekündigt


3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
fritzchenone
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

ich habe eine Kündigung meier RS-Versicherung erhalten. Ich möchte mich neu versichern. Habe ich die Plicht meine alte Versicherung anzugeben??



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
vronik
Status:
Schüler
(317 Beiträge, 166x hilfreich)

Moin,

du bist natürlich nicht verpflichtet den Vorversicherer anzugeben. Wenn du das nicht machst wirst du mit höchster Wahrscheinlichkeit keinen neuen Versicherer finden.

Die Gesellschaften tauschen sich über die Kunden aus. Sollte dir aufgrund der Schadenshäufigkeit gekündigt worden sein, so kann es sehr schwer (oder teuer) werden, einen neuen Vertrag abzuschließen.
Eventuell kann die Hauptursache vertraglich ausgeschlossen werden.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(83381 Beiträge, 34332x hilfreich)

quote:
Habe ich die Plicht meine alte Versicherung anzugeben??

In der Regel fragen die Versicherungen
- Wer war der Vorversicherer?
- Wer hat gekündigt?
- Warum wurde gekündigt?

Diese Fragen müssen wahrheitsgemäß beantwortet werden, sonst kommen einige Probleme auf einen zu, z.B: das der Versicherungsschutz entfällt.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 201.688 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
84.448 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen