Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
580.291
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Schaden verursacht durch Tochter

3.5.2021 Thema abonnieren
 Von 
Harley2013
Status:
Beginner
(77 Beiträge, 146x hilfreich)
Schaden verursacht durch Tochter

Hallo,
meine Tochter, die mittlerweile selbst eine Familie hat und weder bei mir wohnt noch gemeldet ist, wollte mir beim Rasenmähen helfen, da ich plötzlich zu meinem dementen Vater gerufen wurde. Sie kam mit dem Rasenmäher an einen Stein, der in meine Fesnterscheibe fiel und diese beschädigte. Ist das ein Fall für die Haftpflichtversicherung meiner Tochter?
Danke für eine Antwort!

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(87887 Beiträge, 35099x hilfreich)

Zitat (von Harley2013):
Ist das ein Fall für die Haftpflichtversicherung meiner Tochter?

Naja, mit der Schilderung würde er wohl eher ein Fall für die Staatsanwaltschaft werden ...

Ansonsten kommt es ganz darauf an, was genau sich in den vertraglichen Vereinbarungen findet zu dem Thema findet. Oft sind Schäden unter Verwandten ja ausgeschlossen.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(39780 Beiträge, 14281x hilfreich)

Zitat:
Ist das ein Fall für die Haftpflichtversicherung meiner Tochter?

Nein und zwar gleich aus zwei Gründen:
1. Es ist kein Verschulden der Tochter erkennbar
2. Es handelt sich um einen Gefälligkeitsschaden

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 210.606 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
87.762 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen