Von Privat KV zur Gesetz.KV

26. November 2009 Thema abonnieren
 Von 
ballermaenner
Status:
Frischling
(38 Beiträge, 7x hilfreich)
Von Privat KV zur Gesetz.KV

Hallo.

Würde gern aus der Privaten KV in die gestztliche wechseln.Würde gern heiraten,müsste aber dann meine 2 Kinder und meine Frau dann bei mir privat versichern.Was mir zu teuer ist.
Bin aber über die 48000€ pro Jahr drüber.
Komme ich irgendwie da raus?

Danke

-----------------
" "

Probleme mit der Versicherung?

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Sir Berry
Status:
Unparteiischer
(9326 Beiträge, 2996x hilfreich)

Hallo Ballermann,

Du kannst die PKV mit 3monatiger Frist zum Ende eines jeden Versicherungsjahres schriftlich kündigen, musst allerdings bis zum Wirksamkeitstermin der Kündigung einen Nachweis über den Abschluss einer anderen Versicherung (auch GKV) vorlegen. (§ 13 MBKK)

In die GKV kommst Du allerdings nur, wenn Du nicht vorher einen Befreiungsantrag gestellt hast.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
ballermaenner
Status:
Frischling
(38 Beiträge, 7x hilfreich)

Danke für dien schnelle Antwort.
Kann also erst zum Ende 2010 raus,wenn ich bis September 2010 gekündigt habe.Ist das richtig?

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Sir Berry
Status:
Unparteiischer
(9326 Beiträge, 2996x hilfreich)

Hallo,

Ende des Versicherungsjahres! Dies muss nicht identisch sein mit dem Kalenderjahr. Schau mal in Deinem Versicherungsschein nach.

Gruß

Berry

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.398 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
106.994 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen