Wer ist in der Rechtsschutz mitversichert ?

26. September 2016 Thema abonnieren
 Von 
muecke1401
Status:
Schüler
(273 Beiträge, 77x hilfreich)
Wer ist in der Rechtsschutz mitversichert ?

Mein Mann ist Versicherungsnehmer unserer Rechtsschutzversicherung.
Nun meine Frage:
Ist unsere Tochter, in unserem gemeinsamen Haushalt lebend, volljährig, nach Ausbildung in Weiterbildung studierend, auch noch über unsere Rechtsschutzversicherung mit versichert ?

ich finde im vertrag dazu nichts, z.b alle im Haushalt lebende Personen , o.ä.
Kann mir jemand helfen ?

zur Information:
Rechtsschutz Gold
Ideal Rechtsschutz für Nicht selbstständige nach §26 B absatz7 ARB 2006.
Versicherung läuft seit 9 Jahren und wurde bisher noch nicht in Anspruch genommen .

Netten Gruß

Probleme mit der Versicherung?

Probleme mit der Versicherung?

Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Versicherungsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Richter
(8499 Beiträge, 4056x hilfreich)

Hallo,

wie wäre es damit, bei der Versicherung anzurufen und zu fragen? Die können dir das doch wohl besser sagen als Jemand hier aus dem Forum...

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
radfahrer999
Status:
Unparteiischer
(9031 Beiträge, 4876x hilfreich)

Zitat (von muecke1401):
Ist unsere Tochter, in unserem gemeinsamen Haushalt lebend, volljährig, nach Ausbildung in Weiterbildung studierend, auch noch über unsere Rechtsschutzversicherung mit versichert ?
Das liest du in den Versicherungsbedingungen nach oder fragst deine Versicherung. Da wir nicht deinen Vertrag kennen, können wir dazu nichts sagen.

Signatur:

Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118726 Beiträge, 39622x hilfreich)

Zitat (von muecke1401):
ich finde im vertrag dazu nichts, z.b alle im Haushalt lebende Personen , o.ä.

Ja, manchmal ist das auch etwas verklausuliert formuliert.



Zitat (von muecke1401):
Kann mir jemand helfen ?

Die Versicherung fragen und darum bitten, das man Dir schriftlich antworten möge.



Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
-Laie-
Status:
Weiser
(16827 Beiträge, 5865x hilfreich)

Zitat (von muecke1401):
Ideal Rechtsschutz für Nicht selbstständige


Quelle: https://www.ideal-versicherung.de/index.php/kunden/produkte/sicherheit-und-unfall/ideal-rechtschutz/rechtsschutzversicherung
Zitat:
Der IDEAL RechtSchutz bietet vollumfänglichen Versicherungsschutz für die ganze Familie. Mitversichert sind:

Ehe-/Lebenspartner
Unverheiratete, minderjährige Kinder
Unverheiratete, volljährige Kinder bis sie dauerhaft eine berufliche Tätigkeit ausüben
Enkel in Ihrer Obhut
Eltern in Ihrem Haushalt oder im Pflegeheim lebend


Ob das im speziellen Fall auch auf euch zutrifft müsst ihr euren Versicherungsbedingungen entnehmen.



-- Editiert von micbu am 27.09.2016 08:59

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
muecke1401
Status:
Schüler
(273 Beiträge, 77x hilfreich)

herzlichen Dank für die hilfreichen Antworten.
Kurzes Telefonat mit Herrn xyz und grundsätzlich ist sie mitversichert, außer bei KFZ.

Dann warten wir mal ab, was da kommt.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.250 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.329 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen