Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.273
Registrierte
Nutzer

Fitness-Vertrag kündigen

28. Juni 2012 Thema abonnieren
 Von 
Ruth1965
Status:
Beginner
(74 Beiträge, 10x hilfreich)
Fitness-Vertrag kündigen

Auf der Rückseite meine Vertrages für das Fitness-Studio stehen bei dem Absatz "Vertragsende / Kündigung" nur Sonderkündigungsrechte z.B. bei Umzug. Gibt es eine rechtliche Frist, bis zu welchem Datum ich generell z.B. einen 2-Vertrag kündigen muss. Ich meine wenn ich diesen zum 01.03. abgeschlossen habe dass ich diesen dann 4 Wochen vorher kündigen muss.

-----------------
""

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hamburger-1910
Status:
Bachelor
(3143 Beiträge, 3434x hilfreich)

Kann ich mir nicht vorstellen.

Sonst kündigen Sie doch einfach wie folgt:

"Hiermit kündige ich frist- und termingerecht den zwischen Ihnen und mir bestehenden Fitness-Vertrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Ich bitte um Ihre schriftliche Eingangsbestätigung."

In der Antwort wird man Ihnen dann sicherlich weitere Einzelheiten mitteilen.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(101078 Beiträge, 37184x hilfreich)

quote:
Gibt es eine rechtliche Frist, bis zu welchem Datum ich generell z.B. einen 2-Vertrag kündigen muss.

Nein, den kann man in der Regel sogar direkt nach der Unterschrift kündigen. Im eigenen Interesse auf Kündigungsbestätigung bzw. gerichtsfeste Zustellung achten.



quote:
einen 2-Vertrag

Was ist ein '2-Vertrag'?? Ein Partnervertrag? Oder was genau?





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.520 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.959 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen