Fitnessstudio jederzeit kündbar, wenn man dort seit 2 Jahren nicht mehr trainiert?

12. Juli 2005 Thema abonnieren
 Von 
Fräulein
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Fitnessstudio jederzeit kündbar, wenn man dort seit 2 Jahren nicht mehr trainiert?

Hallo,

vor ca. 1 Jahr habe ich meinen Vertrag ordnungemäß gekündigt, allerdings per Post und nicht per Einschreiben.
Irgendwie hatte ich das gnze durch den Stress vergessen und war nun ganz baff als das Fitness-Studio mir den Beitragssatz vom Konto abgezogen hat.
Nun habe ich mal in der Zeitung gelesen, das ein Fitness-Studio jederzeit kündbar ist, wenn man nachweisen kann, dass man dort seit min. 2 Jahren nicht mehr trainiert.

Wo kann ich diese Klausel nachlesen?

Gruß Maya

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
yeti
Status:
Praktikant
(657 Beiträge, 81x hilfreich)

Wo ist denn ihr Vertrag mit dem Fitnessstudio nebst dem Kleingedruckten ?




-----------------
"AND JUSTICE FOR MOST"

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
lafos71
Status:
Schüler
(358 Beiträge, 64x hilfreich)

Ein außerordentliches Kündigungsrecht auf den Umstand gestützt, dass man 2 Jahre nicht trainiert habe, gibt es nicht.

Es sei denn, dies (oder andere Kündigungsgründe) wurden im Vetrag zugestanden.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.790 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.860 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen