Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
569.285
Registrierte
Nutzer

Fitnessstudio verlangt Servicepauschale trotz Kündigung

8.1.2021 Thema abonnieren
 Von 
OED
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Fitnessstudio verlangt Servicepauschale trotz Kündigung

Liebes Forum,

ich habe ein kleines Problem mit meinem Fitness-Studio. Ich habe im letzten Jahr fristgemäß zum 31.12. gekündigt und auch eine Bestätigung erhalten. Da aber coronabedingt das Studio einige Monate nicht nutzbar war, hat man mir diese Monate über den 31.12. angehängt.

Jetzt bucht man mir tatsächlich am 01.01. aber zusätzlich noch die jährliche Servicepauschale für 2021 ab, die man bei einer laufenden Mitgliedschaft zusätzlich zu den Monatsbeiträgen immer zahlen muss.

Muss ich die bezahlen, obwohl ich in diesem Jahr eigentlich raus bin??
Was meint Ihr?

Viele Grüße
OED

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
vundaal76
Status:
Bachelor
(3619 Beiträge, 1641x hilfreich)

Zitat:
Muss ich die bezahlen, obwohl ich in diesem Jahr eigentlich raus bin??
Was meint Ihr?

Das musst Du nicht bezahlen.
Das Geld würde ich umgehend zurückbuche lassen.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.328 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.375 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen