Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
611.921
Registrierte
Nutzer

Gutschein verloren - Leistung erbracht - Rückforderung

14. Oktober 2015 Thema abonnieren
 Von 
Montag180
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 1x hilfreich)
Gutschein verloren - Leistung erbracht - Rückforderung

Hallo zusammen,

Person A hat von B und C einen Gutschein für eine Veranstaltung/Kurs für 3 Personen im Wert von 150€ Geschenkt bekommen.

Person B hat diesen Gutschein bezahlt.

Person A vergaß am Tag der Veranstaltung den Gutschein mit zu bringen. trotzdem konnten A, B, und C aus Kulanz an dem einmaligen Lernkurs teilnehmen, mit dem Hinweis den Gutschein nach zu reichen.

A musste einen Tag später dann feststellen, dass der Gutschein allerdings verloren wurde. Dies wurde dem Anbieter des Kurses mitgeteilt.

Der Anbieter fordert nun erneut die Zahlung der 150€, da der Gutschein verloren wurde, die Leistung aber erbracht wurde.

Ist der Anbieter hier im Recht? Was kann man tun?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hiphappy
Status:
Junior-Partner
(5171 Beiträge, 2401x hilfreich)

Ja der Anbieter ist im Recht.

Also entweder Gutschein finden oder zahlen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
radfahrer999
Status:
Richter
(8990 Beiträge, 4840x hilfreich)

Zitat (von Montag180):
Ist der Anbieter hier im Recht?

Kann man da nicht durch logischen Sachverstand selbst drauf kommen?

Signatur:

Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.893 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
95.103 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen