Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.267
Registrierte
Nutzer

Handyvertrag/ Leihgebühr für Handy

2. Januar 2009 Thema abonnieren
 Von 
guest-12316.03.2015 10:38:06
Status:
Schüler
(158 Beiträge, 23x hilfreich)
Handyvertrag/ Leihgebühr für Handy

Ich habe folgendes Problem:
Im August 2008 habe ich meinen Handyvertrag bei Mobilcom verlängert. Dazu habe ich ein Blackberry bekommen, für das ich neben dem Handyvertrag (14,95 €/ Monat) noch 9,95 € monatlich zahle - 24 Monate lang, dann gehört das Handy mir.
Im Oktober funktionierte der Trackball, quasi die "Haupttaste", schon nicht mehr richtig. Ich zu Mobilcom - Handy muss zu Blackberry zur Reparatur eingeschickt werden.
Heute, nach fast 3 Monaten (!), habe ich mein Handy endlich wieder bekommen. Es war nun vom 07.10.2008 bis zum 02.01.2009 in Reparatur. Die 9,95 € musste ich nun trotzdem drei Monate zahlen, ohne das Handy überhaupt zu haben.
ABER: das Handy ist immer noch kaputt, der Trackball funktioniert immer noch nicht. Fast drei Monate war es weg - für nichts und wieder nichts. Als ob nie etwas an dem Handy gemacht wurde.
Ich bin stinksauer. Die von Mobilcom können mir da auch nicht weiter helfen, da es ein Blackberry ist. Ich könnte es quasi selber bei Blackberry einschicken, muss das nicht über Mobilcom machen.
Mir ist es aber eindeutig zu blöd, es wieder drei Monate einzuschicken und dann funktioniert es sicherlich immer noch nicht. Ich zahle für das Handy selber und habe es nicht oder es ist kaputt.
Was kann ich da machen?
Ich würde am liebsten vom Vertrag zurück treten - nur was die 9,95 € für das Handy angeht, den Mobilfunkvertrag selber würde ich gerne behalten. Oder aber ein ganz anderes Handy für diesen Preis haben.
Muss Mobilcom mir das ermöglichen? Kann ich von Blackberry Schadenersatz fordern, weil die Reparatur so lange gedauert hat?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Wellkamp
Status:
Praktikant
(961 Beiträge, 456x hilfreich)

> Kann ich von Blackberry Schadenersatz fordern, weil die Reparatur so lange gedauert hat?

Nö, mit denen hast du doch gar keinen Vertrag.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.319 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.701 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen