Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
537.081
Registrierte
Nutzer

Hausstrom und Gas abgestellt obwohl Rechnung bezahlt wurde

 Von 
fb520168-18
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Hausstrom und Gas abgestellt obwohl Rechnung bezahlt wurde

Hallo,

Ich hab folgendes Problem :

Ich besitze 2 Immobilien eine ist vermietet und die andere steht leer und muss renoviert werden.
Fuer die vermietete Immobielie wurde die Rechnung immer bezahlt!

Im leer stehenden Haus fuer das ich lediglich die " Grundversorgung" bezog ereignete sich ein Wasserschaden.
Im zuge desen wurden alle Zaehler enfernt und ich bezog fuer die Trocknung Baustrom.

Im daruf folgenden Jahr wurden die Beitrage auf 256 Euro erhoeht. Was eindeutig zu viel fuer ein leer tehendes Haus ist. Ich versuchte darauhin zu kuendigen beziehungsweise die beitraege zu mindern, weil ich die Leistung die ich bezahlen soll gar nicht beziehen kann (kein Anschluss ,keine Zaehler).Daruaf wurde mir gesagt das sein nicht moeglich weil eine Rate offen ist und ich entgegnete ich bezahle nicht was ich nicht beziehen kann.

Ich bin zur Zeit beruflich in Mexiko was eine Klaerung ueber meine Eltern schwierih machte.
Nun haben sich 5 Raten angesammelt.

Nun wurde Gas und Hausstrom fuer das vermietete Haus abgestellt obwohl dafuer bezahlt wurde.

Daraus ergeben sich 2 Fragen :

Ist das rechtens Gas und Strom abzustellen obwohl es bezahlt wurde und nur weil eine andere Bezugsstelle nicht bezahlt wurde ?

Muss ich fuer eine Leistung bezahlen die ich gar nich beziehen kann? Muessen die eine Kuendigung akzeptieren oder die Abschlaege anpassen ?




-- Editiert von Moderator am 18.07.2019 09:14

-- Thema wurde verschoben am 18.07.2019 09:14

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Haus Strom Leistung Andere


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(73548 Beiträge, 32774x hilfreich)

Ich vermute mal, das es sich bei dem ganzen um einen Vertrag / eine Kundenummer handelt?

Dann wäre die Einstellung der Lieferung aufgrund der Schulden und Zahlungsverweigerung erst mal korrekt.



Zitat (von fb520168-18):
Muss ich fuer eine Leistung bezahlen die ich gar nich beziehen kann?

Da müsste man erst mal schauen wie man das dem Versorger nachgewiesen hat bzw. nachweisen will.



Zitat (von fb520168-18):
Muessen die eine Kuendigung akzeptieren

Klar. Die Frage ist nur zu wann, es gibt ja v1Vertragsvarianten die man nur 1x im Jahr ordentlich kündigen kann.



Zitat (von fb520168-18):
Im zuge desen wurden alle Zaehler enfernt

Von wem?



Mit etwas glück zahlen die Mieter die Schulden sowie künftige Abschläge und verrechnen das mit der Miete.
Mit etwas Pech nehmen die auch ihre Rechte wahr und fahren das andere Programm, das könnte dann richtig teuer werden.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
-Laie-
Status:
Gelehrter
(11612 Beiträge, 4956x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
das könnte dann richtig teuer werden.
Für den Vermieter!

Signatur: Folgende Nutzer werden von mir blockiert und ich kann deren Beiträge nicht lesen: Xipolis; Jule28
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 186.380 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
78.698 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.