Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
550.794
Registrierte
Nutzer

Hochzeitsfeier Verbot wegen Corona

21.5.2020 Thema abonnieren
 Von 
kenmaster
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 0x hilfreich)
Hochzeitsfeier Verbot wegen Corona

Hallo ich hab in Februar diesen Jahres für denn 11.07.2020 in einen Bremer Hotel eine Hochzeitsfeier gebucht,seit gestern ist kar das Bremen keine Veranstaltungen bis zum 31.8.2020 erlaubt.Was ist wenn ich jetzt nicht verschieben möchte und evtl. in einen anderen Bundesland feiere wo meine Feier erlaubt wäre? Müsste ich die volle Stornierungsgebühren bezahlen,ist meine Schuld ich würde da ja feiern wenn es gehen würde.
die Stornierungsklausel
"Ein unterschriebener Vertrag kann von beiden Parteien bis drei Monate vor Beginn kostenlos storniert werden.
bei 60 Tagen fallen 50% an.
Unter 60 Tage werden 80%.in Rechnungestellt"
mehr nicht in den Agbs steht auch nix mehr dazu

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
radfahrer999
Status:
Richter
(8034 Beiträge, 4575x hilfreich)

Zitat (von kenmaster):
Was ist wenn ich jetzt nicht verschieben möchte und evtl. in einen anderen Bundesland feiere
wo meine Feier erlaubt wäre?
Mach das doch...

Zitat (von kenmaster):
Müsste ich die volle Stornierungsgebühren bezahlen
Nein, du stornierst ja nicht. Die Feier findet ja aufgrund der Corona Beschränkungen nicht statt und einem Nachholtermin muss man nicht zustimmen.

Signatur:Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)
1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
user08154711
Status:
Schüler
(268 Beiträge, 35x hilfreich)

Zitat (von kenmaster):
seit gestern ist kar das Bremen keine Veranstaltungen bis zum 31.8.2020 erlaubt.
Bei einer Innenveranstaltung ist bis zu 200 Teilnehmern die Veranstaltung erlaubt. Hast Du also die Hochzeitsfeier im Hotel nachweislich für mehr als 200 Personen gebucht, kann das Hotel die Leistung nicht erbringen. Ergo: kostenfrei stornierbar.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 194.146 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
81.633 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.