Individueller Onlinekalender

3. Dezember 2012 Thema abonnieren
 Von 
huberta123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Individueller Onlinekalender

Hallo Zusammen,

Ich habe eine Frage bezüglich des Widerrufsrechtes bei Online Bestellungen. Ich hab gestern bei einem Online Kalenderservice, mir einen individuellen Fotokalender zusammengestellt. Für mich stellt sich nun die Frage, ob ich grundsätzlich diesen Vertrag widerrufen kann, denn letztendlich können die mit der Ware anschließend nichts mehr anfangen.
Laut deren Aussage ist es nicht möglich die Bestellung zu stornieren.

Ist es nun möglich aus dem Vertrag zu kommen?

vielen Dank,
Huberta123

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
reckoner
Status:
Wissender
(14018 Beiträge, 4406x hilfreich)

Hallo,

das gesetzliche Widerrufsrecht enthält eine Ausnahme bezüglich "nach Kundenspezifikationen angefertigte Waren", das dürfte bei einem individuell gestalteten Kalender der Fall sein (ähnlich wie beispielsweise bei Fotobüchern).

MfG Stefan

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
BuffySlayer
Status:
Praktikant
(993 Beiträge, 483x hilfreich)

Grundsätzlich wäre ein Widerruf aber noch möglich, bevor die Ware *angefertigt* wurde, wie es der Gesetzestext ja auch hergibt. Ob man sich da aber mit der Gegenseite über die Beweislast streiten möchte, ob die Anfertigung nun einen Tag früher oder später erfolgt ist...

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
huberta123
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke schonmal für die Antoworten.
letztendlich würde ich die Kalender so oder so abnehmen, nur es gab da eine 3 für ein Aktion und auf der Rechnung ist sie leider nicht als solche aufgezeigt. Auf Anfrage hin ist eine Erstattung nicht möglich...
eig seh ich da mittlerweile nur noch die fehlende Kulanz des Anbieters...

0x Hilfreiche Antwort


Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 272.944 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.243 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen