Kabelfernsehen Grundversorgung?

4. September 2007 Thema abonnieren
 Von 
lebes
Status:
Beginner
(67 Beiträge, 8x hilfreich)
Kabelfernsehen Grundversorgung?

Hallo,

ich bin vor wenigen Monaten umgezogen. Hatte seitdem Kabelfernsehen und dachte auch, dass die Kosten über die Nebenkosten abgegolten sind.

Nun bekam ich Post von einem Mitarbeiter der Kabelgesellschaft. Nach einem Telefonat stellt sich die Sache für mich so dar:
In den Nebenkosten ist nur eine Grundversorgung enthalten. Will ich das volle Porgramm kostet mich das 12 € extra im Monat. Wenn ich das nicht will, muss extra jemand vorbeikommen, um es bei mir auszuschalten.

Habe noch nie was von Grundversorgung etc. gehört, aber insbesondere verwirrt mich der letzte Punkt. Warum muss da jemand vorbeikommen um das abzuschalten? Ist dass denn alles so korrekt?

Vielen Dank für Hinweise.

Gruß

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-2085
Status:
Praktikant
(838 Beiträge, 328x hilfreich)

--- editiert vom Admin

16x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
lebes
Status:
Beginner
(67 Beiträge, 8x hilfreich)

Sorry war ein paar Tage außer Haus, daher erst jetzt eine Antwort.

In meinem Vertrag steht bei der Zusammenstellung der Nebenkosten:
Gemeinschaftsantenne, Breitbandversorgung (Kabel TV)

Beinhaltet das nun nur die Grundversorgung oder kann man daraus nichts schließen?

Gruß

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Sailor2006
Status:
Praktikant
(796 Beiträge, 201x hilfreich)

Was sagt der Kabelnetzbetreiber zu 'Grundversorgung'?

Das müsste doch zu finden sein, bzw. von diesem beantwortet werden...






Gruss vom Strand

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Mr.Cool
Status:
Richter
(8432 Beiträge, 3443x hilfreich)

Grundversorgung ist der Empfang lokaler öffentlich-rechtlicher Sender. Privat-Programme, Digital etc. sind u.U. zuschlagspflichtig.


-----------------
"#Vernunft ist wichtiger als Paragraphen#"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.124 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen