Kaufbestätigung mit nur einer Unterschrift?

2. Dezember 2019 Thema abonnieren
 Von 
Pacocino
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kaufbestätigung mit nur einer Unterschrift?

Guten Tag,

Ich habe heute einen Privaten Gegenstand bei eBay versteigert. Der Käufer bittet jetzt um eine Kaufbestätigung.

Nur weiß ich nicht wie ich eine richtige Kaufbestätigung erstellen kann, da der Käufer ja nicht Privat vorbei kommt und ich ihn so nicht unterschreiben lassen kann.

Habt ihr da vielleicht Tipps?


Grüße,
Pac

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Droitteur
Status:
Lehrling
(1564 Beiträge, 395x hilfreich)

Guten Abend!

Finde ich kurios, aber vllt ist auch nichts dabei; wer weiß, wofür er das braucht, vllt als Sicherheit für iwas. Jedenfalls würde ich ihn wahrscheinlich, wenn er schon solch einen Wunsch hat, eine solche Kaufbestätigung selbst schreiben lassen, um mir die Arbeit zu ersparen. Wenn ich damit einverstanden bin, unterschreibe ich die. Nur wenn ich mir Sorgen machen würde, er könnte mir eine nachteilige Formulierung unterjubeln wollen, würde ich lieber selbst formulieren.

Schöne Grüße

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
spatenklopper
Status:
Unparteiischer
(9772 Beiträge, 4008x hilfreich)

Es lief doch über das Ebayportal, da hat er die gewünschte Bestätigung bereits Bit für Bit vorliegen...

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(107498 Beiträge, 38033x hilfreich)

Zitat (von Pacocino):
Der Käufer bittet jetzt um eine Kaufbestätigung.

Er möge in sein E-Mail-Postfach schauen, eBay versendet so was automatisch an den Gewinner der "Auktion".


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
radfahrer999
Status:
Unparteiischer
(9022 Beiträge, 4852x hilfreich)

Zitat (von Pacocino):
Der Käufer bittet jetzt um eine Kaufbestätigung.
Was soll denn das sein?

Signatur:

Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 240.651 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.493 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen