Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
553.662
Registrierte
Nutzer

Kaufvertrag Grundstück

 Von 
amz433992-55
Status:
Frischling
(21 Beiträge, 0x hilfreich)
Kaufvertrag Grundstück

Hallo,

Person A pachtet schon seit einiger Zeit eine Koppel mit Stall von Person B.
Person B stirbt und das Grundstück geht an dessen Erbgemeinschaft über.

Diese räumt dem bisherigen Pächter A das Vorkaufsrecht ein.
Der von der Erbgemeinschaft beauftragte Makler willigt am Telefon zum m²-Preis von 2,00€ ein.

Zwei Tage später meldet sich der Makler erneut mit der Aussage, dass eine Person C jetzt plötzlich 2,50€ für den Quadratmeter bezahlt, und wenn Person A da nicht mithält das Grundstück doch an Person C verkauft wird.

Person A, unwissend bzgl. Vertragsrecht und mündlicher Verträge geht daraufhin mit und übernimmt das Grundstück dann zu diesem Preis.

Person C, ebenfalls Anlieger von dem verpachteten Grundstück, meint dann im Nachhinein, nie für das Grundstück geboten haben zu wollen.

Person D hört davon, und schreibt jetzt hier im Forum, da er sich fragt, ob nicht bereits der am Telefon vereinbarte Betrag Gültigkeit besitzen würde?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Telefon Gültigkeit Forum


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(37228 Beiträge, 13368x hilfreich)

Zitat:
Person D hört davon, und schreibt jetzt hier im Forum, da er sich fragt, ob nicht bereits der am Telefon vereinbarte Betrag Gültigkeit besitzen würde?

Nein, Gültigkeit besitzt erst der notarielle Vertrag. Alle vorherigen mündlichen oder auch schriftlichen Absprachen sind nicht bindend.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 195.785 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.230 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.