Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.319
Registrierte
Nutzer

Kündigung des Fitnessstudio-Vertrages per E-Mail?

1. September 2020 Thema abonnieren
 Von 
fb556515-77
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kündigung des Fitnessstudio-Vertrages per E-Mail?

Hallo zusammen!

Ich habe bereits im April dieses Jahres meinen Fitnessstudio-Vertrag gekündigt. Da noch Restlaufzeit offen ist, endet dieser am 30.09.2020.
Ich habe damals per E-Mail gekündigt (während die Studios in meinem Bundesland wegen Corona nicht geöffnet waren) und darauf folgende Bestätigung (ebenfalls per E-Mail erhalten):

"hiermit bestätigen wir Ihnen den Erhalt ihrer Kündigung. Unter
Berücksichtigung der Kündigungsfrist von zwei beitragspflichtigen Monaten
zum Vertragsende bestätigen wir
die Auflösung des Vertrages zum 30.09.2020."

Neulich erfuhr ich, dass Kündigungen per E-Mail keine Gültigkeit hätten. Daher mache ich mir gerade etwas sorgen, dass mein Vertrag weiterläuft.
Oder ist alles in Ordnung, da ich ja schließlich eine Bestätigung des Studios erhalten habe?

LG

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(102536 Beiträge, 37403x hilfreich)

Zitat (von fb556515-77):
Neulich erfuhr ich, dass Kündigungen per E-Mail keine Gültigkeit hätten.

Als Du in Deinem Vertrag nachgelesen hast, was da zum Thema "Kündigung" steht?


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
radfahrer999
Status:
Unparteiischer
(9000 Beiträge, 4846x hilfreich)

Zitat (von fb556515-77):
Neulich erfuhr ich, dass Kündigungen per E-Mail keine Gültigkeit hätten.
Kontextabhängig. Überprüfe deine Quelle und deine Voraussetzungen und ob die Infos zur Ausgangslage passen.

Das Fitnessstudio hat die Kündigung doch azeptiert und bestätigt. Somit ist doch alles durch...

-- Editiert von radfahrer999 am 02.09.2020 07:57

Signatur:

Wenn dir die Antwort nicht gefällt, solltest du die Frage nicht stellen... ;-)

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 232.740 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
95.765 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen