Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
561.168
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Mahnung von Anwalt wegen Telefon / Mr. Nexnet

 Von 
Flo_84
Status:
Frischling
(37 Beiträge, 2x hilfreich)
Mahnung von Anwalt wegen Telefon / Mr. Nexnet

Hallo,

habe heute ein Schreiben von den Anwälten Bussek & Mengede erhalten. Sie geben an, die Firma Mr. Nexnet Gmbh zur vertreten (Telefondienstleister).

Mit wird vorgeworfen eine Mahnung nicht gezahlt zu haben (1,80) - und werde jetzt letztmalig aufgeforder diese zu begleichen sowie die Anwaltsgebühren von 35,34 zu bezahlen.

Ich habe aber weder eine Mahnung bekommen, noch eine Rechnung. Und von Nexnet hab ich auch nie was gehört. Ich habe eine Telekom Flatrate ins Festnetz.

Soll ich für etwas bezahlen, für das ich gar nix kann, bzw. von dem ich gar nix weis?

Was ist, wenn ich dem Anwalt schreibe, das ich nicht weis, was das sein soll und er mir das erklärt - entstehen dadurch noch mehr kosten die er auf mich abwälzen kann?

Danke,

Flo

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Anwalt Mahnung


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Pragmaticus
Status:
Lehrling
(1451 Beiträge, 499x hilfreich)

kontrolliere bitte deine Telekom_Rechnungen auf Positionen für Fremdanbieter. Das sollte den Fall klären. Wenn dort die 1,80 auftauchen, dann wurde die Vorwahl oder ein Auskunftsdienst genutz.

-----------------
"PS: die hier in Foreneinträgen eingeblendete Werbung ist keine Empfehlung meinerseits"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Ilsa1939
Status:
Bachelor
(3728 Beiträge, 1121x hilfreich)

Entweder gar nicht reagieren (erst wenn ein Mahnbescheid kommt) oder nach der Grund der Forderung fragen und dabei den Zugang der Ausgangsrechnung und der angeblichen Mahnungen bestreiten.

Das von „Seufz" beschriebene Szenario halte ich für unwahrscheinlich, denn die Telekom hätte auch die Beträge von Fremdanbietern eingezogen, solange der Fragesteller dem nicht ausdrücklich widersprochen hat.

Im Übrigen:
http://gegen-abzocke.com/index2.php/07/mahnungen-der-nextnet-gmbh/
http://www.turus.net/service/5289-vorsicht-bussek-a-mengede-mahnen-fuer-mr-nexnet-gmbh-ab.html


-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Mr.Cool
Status:
Richter
(8369 Beiträge, 3403x hilfreich)

Wer keine call-by-call-Möglichkeit mehr hatte, z.B. weil Kunde bei Arcor o.a. Anbietern, der sollte Betrugsanzeige stellen und die Bundesnetzagentur informieren.

-----------------
"Vernunft ist wichtiger als Paragraphen"

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
k laush
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)

habe gerade einen Musterprozess gg NEXNET gewonnen!!! Gründe: Keine Aktivleitimation. Nexnet konnte auch nicht widerlegen, dass die Anbieter (Verizon - 1xnet u.a. ) mich und alle Nutzer arglistig getäuscht haben, indem sie die Gebühren nicht per Ansage oder Pop up angeben. Info: s-nirala@t-online.de

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 199.816 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
83.697 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen