Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
554.491
Registrierte
Nutzer

Mobilcom-Vertag 3 Monate vorher gekündigt. Probleme wegen EINEM Tag

 Von 
Dedidado
Status:
Frischling
(20 Beiträge, 2x hilfreich)
Mobilcom-Vertag 3 Monate vorher gekündigt. Probleme wegen EINEM Tag

Hallo,
ich habe eine Vertrag mit der Firma Mobilcom über 24 Monate abgeschlossen.Das war am 12.11.2001. Nachdem ich nach ewig langer Internet-Recherche herausfand, dass die Kündigungsfrist 3 Monate beträgt schickte ich am 12.8.2003 meine Kündigung per Fax ein.In meinen Augen sind dass drei Monate.Mobilcom hält jedoch an der Variante fest, dass die Kündigung bis spät 11.8.2003 hätte eingehen müssen.Ich bin jetzt natürlich ziemlich stinkig.Bekannte sagten mir jedoch ich hätte wahrscheinlich keine Chance da raus zu kommen.Jetzt wollte ich mal hier fragen, ob jmd ähnliche Erfahrungen gemacht hatt oder ob mir jmd einen Tip geben kann.

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Anbieter Firma Kündigung


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mareike123
Status:
Unparteiischer
(9596 Beiträge, 1680x hilfreich)

Ich verstehe §187 BGB so, daß der 12.8. bereits zur Kündigungsfrist gehört, sodaß die Kündigung in der Tat zum 11.8. hätte erfolgen müssen.

(http://dejure.org/gesetze/BGB/187.html)

Entscheidend ist aber natürlich Datum des Poststempels, nicht des Eingangs.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
gerechtigkeit
Status:
Schüler
(227 Beiträge, 54x hilfreich)

Ich habe bei einem anderen Anbieter schon einmal die gleiche Erfahrung gemacht. Bei mir waren es zwei Tage. Allerdings habe ich nach Verhandlungen mit dem Anbieter wenigstens ein neues und hochwertiges Handy zum Sonderpreis und einen besseren Tarif bekommen können. Der Vertrag allerdings läuft weiter.
Wenn sich der Mobilfunkanbieter stur stellt, hat man keine Chance, wozu gibt es denn auch Kündigungsfristen. Mir passiert dies allerdings nicht mehr. :)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 196.230 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.394 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.