Seminar abgesagt wegen Teilnehmermangel

13. März 2007 Thema abonnieren
 Von 
Dragonfly123
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Seminar abgesagt wegen Teilnehmermangel

Nehmen wir mal an, ein Seminar wird angeboten. Letzter Stornierungstermin ist 7 Tage vor Beginn. Nun wird 3 Tage vor Beginn das Seminar aus Teilnehmermangel abgesagt. Ist der Veranstalter nicht verpflichtet, das Angebot durchzuführen? Ich weiß, dass es bei Reiseveranstaltern eine Frist von 14 tagen gibt (laut §1 Invormationspflicht für Reiseveranstalter).
(alle vertraglichen Bedingungen seitens des Teilnehmers wurden erfüllt)

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-847
Status:
Frischling
(38 Beiträge, 2x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
blue roses
Status:
Schüler
(221 Beiträge, 40x hilfreich)

Hallo,
was steht denn in den AGBs und/oder Teilnahmebedingungen des Veranstalters zu diesem Thema?!

-----------------
"Wer Tippfehler findet darf sie behalten!"

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2959 Beiträge, 654x hilfreich)

Nein, der Veranstalter weist in der Regel bereits bei Seminarbuchung darauf hin, dass, wenn nicht x Teilnehmer buchen, dass Seminar nicht stattfindet.

Ist gängige Vorgehensweise. Schauen Sie sich die AGBs an.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.571 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.047 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen