Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.628
Registrierte
Nutzer

Stromanbieterwechsel Chaos

29. Januar 2022 Thema abonnieren
 Von 
kay1212
Status:
Schüler
(282 Beiträge, 123x hilfreich)
Stromanbieterwechsel Chaos

Hallo etwas kompliziert das ganze . Ganz kurz zusammen gefasst . Ich wohne bei meiner Freundin ,auf ihr läuft Strom und Wasser , ich regele alle möglichen Check 24 Verträge ,(die aber auf den Namen meiner Freundin laufen) ,letztes Jahr im Mitte November eine Email vom Stromanbieter Stromio/Grünwelt bekommen ,das es teurer wird , paar Tage Später einen Anruf bekommen ,der wie sich von Check 24 anhörte ,es aber nicht war , also irgendein Mitarbeiter von VOX Energie oder windiger Vermittler ,der unsere Daten hatte und das es eine günstigere Alternative gibt ,alles vorgerechnet und ich willigte ein ,er brauchte noch meine Daten ,um den Neuvertrag abzuschließen ,das könnte man aber mit einer Vertragsänderung wieder auf meine Freundin ändern . Dann kam die Info von Stromio , das die Lieferung wird eingestellt . Nunja das Formular zur Vertragsänderrung bekam ich ja dann auch nach mehrmaligen Anrufen und da hin geschickt und das müsste jetzt klar gehen . Jetzt hatte uns im Dezember der Grundversorger angeschrieben das wir bei ihm sind und wir den Zählerstand mitteilen sollen und wir ein unterschriebenes Formular zusenden sollen . Haben wir aber noch oder nicht gemacht ,da wir ja nun einen Vertrag bei dem anderen Anbieter VOX Energie haben . Jetzt wieder beim Stromanbieter VOX Energie angerufen ,warum kein Vertrag zugeschickt wird ......wie lange es dauern kann ,bis der Stromvertrag anläuft könne man nicht sagen ,wir sollen einfach abwarten ,der Grundversorger Envia M will aber nun auch den Vertrag mit uns .....Was sollen wir machen ? Habe mal Gegoogelt und da hat VOX Energie sehr schlechte Bewertungen erhalten .

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



11 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(105719 Beiträge, 37803x hilfreich)

Zitat (von kay1212):
Stromanbieterwechsel Chaos

Offenbar nicht nur beim Chaos beim Stromanbieterwechsel ...

Ich würde die wirre Textband mal in einen für Dritte verständlichen Text wandeln.
Und beachten, dass Absätze nicht nur an Schuhen Sinn machen ...




-- Editiert von Harry van Sell am 29.01.2022 19:57

Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
kay1212
Status:
Schüler
(282 Beiträge, 123x hilfreich)

Dann eben so, welche Zeit darf sich der Stromanbieter VOX Energie nehmen, um den Vertrag zum Laufen zu bringen?, die sagten ja am Telefon, das der Vertrag noch nicht geschaltet ist .

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
bostonxl
Status:
Bachelor
(3181 Beiträge, 490x hilfreich)

Zitat (von kay1212):
der Grundversorger Envia M will aber nun auch den Vertrag mit uns
Der will keinen Vertrag, mit dem habt ihr bereits - automatisch - einen Vertrag, wenn ihr keinen anderen Energieversorger beauftragt habt. Und das habt Ihr anscheinend ja noch nicht ...
Zitat (von kay1212):
Jetzt wieder beim Stromanbieter VOX Energie angerufen ,warum kein Vertrag zugeschickt wird

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
kay1212
Status:
Schüler
(282 Beiträge, 123x hilfreich)

Also erst mal abwarten.

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(105719 Beiträge, 37803x hilfreich)

Zitat (von kay1212):
welche Zeit darf sich der Stromanbieter VOX Energie nehmen, um den Vertrag zum Laufen zu bringen?

So viel, wie sie anhand der konkreten Umstände des Einzelfalles benötigen.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
kay1212
Status:
Schüler
(282 Beiträge, 123x hilfreich)

Bins mal wieder, es ist immer noch nix geschehen, kann es wirklich sein, daß die solange brauchen/dürfen? ......und Kann man den Wechsel zu VOX Energie irgendwie Stornieren?, denn VOX Energie hat ua sehr schlechte Rezessionen. Gruß Kay

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(105719 Beiträge, 37803x hilfreich)

Zitat (von kay1212):
kann es wirklich sein, daß die solange brauchen/dürfen?

Ja, da kann sein, kommt auch darauf an, ob die überhaupt einen Vertrag mit Dir eingehen wollen, wie die Kündigungsfrist beim aktuellen Anbieter ist.



Zitat (von kay1212):
Kann man den Wechsel zu VOX Energie irgendwie Stornieren?

Einfach mal die uns unbekannten vertraglichen Vereinbarungen / Absprachen / Nutzungsbedingungen lesen, was sich dort zu dem Thema findet.

Bei Unklarheiten gerne wieder hier melden.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
kay1212
Status:
Schüler
(282 Beiträge, 123x hilfreich)

Es war ja ziemlich verzwickte Geschichte Freundin war bei Grünwelt, in der Kündigungsphase von Grünwelt rief mich ein windiger Vermittler von VOX Energie an, wo ich auf einmal der neue Vertragspartner sei, das wurde dann durch eine Vertragsübernahme Seitens VOX Energie geändert, diese Unterlagen liegen seit Dezember bei denen vor, so daß meine Freundin ja Vertragspartner wäre, aber seither tut sich nix mehr. Wir sind aktuell beim Grundversorger Envia M und VOX Energie sagt, daß dauert....... keine Sorge

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
drkabo
Status:
Wissender
(14095 Beiträge, 8561x hilfreich)

Persönliche Vermutung:
Der neue Anbieter will eigentlich gar keinen neuen Vertrag mit Ihnen, weil die Preise, die der neue Anbieter im November noch anbieten konnte, mittlerweile überholt sind.
Eigentlich will momentan kein Anbieter Neukunden haben ...

Signatur:

Für alle meine Beiträge gilt §675(2) BGB.

0x Hilfreiche Antwort

#10
 Von 
kay1212
Status:
Schüler
(282 Beiträge, 123x hilfreich)

Hallo, hatten ja weil VOX Energie nach 3 Monaten noch immer keinen Vertrag zuschickte und auch nix abbuchte , bei Vattenfall einen Vertrag abgeschlossen, obwohl die ja schon Kontodaten und Vertrag unterschrieben vorliegen hatten...... Jetzt kam ein Willkommensschreiben, das die den Vertrag ab März 2024 übernehmen..... Zuvor kam ein Anruf, wo ich um Daten zum Strom Preis bat, in dem Schreiben ist nichts zu erkennen. Was wäre, wenn der Preis bei VOX, 2024 viel zu hoch ist, sind ja 2 Jahre.

0x Hilfreiche Antwort

#11
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(105719 Beiträge, 37803x hilfreich)

Zitat (von kay1212):
Hallo, hatten ja weil VOX Energie nach 3 Monaten noch immer keinen Vertrag zuschickte und auch nix abbuchte , bei Vattenfall einen Vertrag abgeschlossen, obwohl die ja schon Kontodaten und Vertrag unterschrieben vorliegen hatten

Wie meinen?



Zitat (von kay1212):
Was wäre, wenn der Preis bei VOX, 2024 viel zu hoch ist

Das wäre dann Pech ...


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.800 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.600 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen