Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
609.228
Registrierte
Nutzer

Verjährung Anspruch gegen Bausparkasse Bonuszins BSQ

23.4.2019 Thema abonnieren
 Von 
DumitruKurier
Status:
Praktikant
(520 Beiträge, 142x hilfreich)
Verjährung Anspruch gegen Bausparkasse Bonuszins BSQ

Hallo
ich habe einen Bausparvertrag den mir die Bausparkasse gekündigt hat. Bei der Zahlung heute fehlen 1200 Euro Bonuszinsen. In Nürberg steht bereits eine LG Klage gegen die BSQ an, evlt geht vor den BGH. Ich würde gerne warten, zumindest bis das LG rechtkräfig ist
Wie sind da die Verjährungsfristen - wann muss ich spätestens klagen.
Danke euch

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Berliner Luft
Status:
Frischling
(7 Beiträge, 3x hilfreich)

Ich würde meinen, Sie haben drei Jahre Zeit.
Bedenken Sie aber, dass es dann die BSQ möglicherweise nicht mehr gibt. Meine These: Sie dient dem Verband privater Bausparkassen als Speerspitze zur Durchsetzung der Massenkündigungen. Die damit verbunden Klagen werden früher oder etwas später vom Tisch sein. Spätestens wenn es keinen Bestandskunden mehr gibt, wird sich die BSQ vom Acker machen.
Aber bis zur Rechtskraft des LG-Urteils werden Sie noch warten können. Bis dahin vielleicht die Bafin einschalten und/oder sich über abgeordnetenwatch.de an die Politik wenden ...
Viel Glück!

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 229.318 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.520 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen