Widerruf Mobilfunkvertrag vor Vertragsbeginn

24. März 2010 Thema abonnieren
 Von 
sebakir
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Widerruf Mobilfunkvertrag vor Vertragsbeginn

Folgendes Szenario :
Ein Mobilfunkvertrag läuft aus und wird fristgerecht gekündigt. Soweit alles in Ordnung. Ein neuer Vertrag wird abgeschlossen, beim selben Anbieter. Der alte Vertrag läuft noch 2 Wochen und wird dann vom Neuen abgelöst. Kann nun der neue Vertrag noch vor Beginn widerrufen werden ? Laut nachfrage beim Anbieter wäre das nicht möglich weil der Vertrag nicht online sondern direkt im Shop abgeschlossen wurde. Entspricht das der Wahrheit oder wird man da über den Tisch gezogen ?

-----------------
""

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Mr.Cool
Status:
Richter
(8432 Beiträge, 3443x hilfreich)

KEIN Widerrufsrecht bei Verträgen im Laden! Sorry!

-----------------
"Vernunft ist wichtiger als Paragraphen"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.287 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen