Widerrufsrecht FreenetSingel

5. Januar 2009 Thema abonnieren
 Von 
Somba
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Widerrufsrecht FreenetSingel

Hallo,

ich habe mich bei FreenetSingel angemeldet am 03.01
und am 03.01 ein paar Leute angeschrieben.
Dann wollte ich mich wieder am 05.01 dort Abmelden und
von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen.
Doch FreenetSingels Verweigert mir dieses, mit der
Antwortet mir das ich mein Wiederspruchsrecht
verwirkt hätte weil ich Personen
schon Angeschrieben hätte.
Ist dieses Rechtens?

mfg Somba

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Fragen zu einem Vertrag oder Klauseln?

Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Vertragsrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Wellkamp
Status:
Praktikant
(961 Beiträge, 462x hilfreich)

Das Widerrufsrecht bei einer Dienstleistung erlischt, sobald man sie in Anspruch nimmt.

Daher dürfte der Kuchen gegessen sein.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.589 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.733 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen