Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
580.291
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Regenwasserzähler anmelden - Problem Zählerstand

3.5.2021 Thema abonnieren
 Von 
MBert
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 0x hilfreich)
Regenwasserzähler anmelden - Problem Zählerstand

Hallo Leute,

ich hab vor ein paar Monaten ein Haus gekauft in dem wir Regenwasser für die Toilettenspülung nutzen. Für die Menge des genutzten Regenwassers ist ein extra Zähler verbaut. Nun habe ich erfahren, dass ich die Nutzung von Regenwasser wegen der Abwassergebühr anmelden muss. Jetzt ist aber das Problem, dass beim Kauf des Hauses bereits ca. 600m2 auf der Uhr standen und im Kaufvertrag nichts über den Zähler oder seinen Stand steht.

Wie ist das denn, wenn ich das jetzt anmelde? Müsste ich dann auch die 600m2 übernehmen, wenn der aktuelle Stand genommen wird? Steh da gerade bissl auf dem Schlauch, was ich jetzt machen soll

Verstoß melden



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(87887 Beiträge, 35100x hilfreich)

Zitat (von MBert):
Müsste ich dann auch die 600m2 übernehmen, wenn der aktuelle Stand genommen wird?

Klar.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
MBert
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 0x hilfreich)

Ok. Kannst du mir sagen, wo diese Abrechnung des Regenwassers geregelt ist? Wird denn da der aktuelle Stand genommen? Oder fängt das bei Null an, wenn ich es anmelde?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(87887 Beiträge, 35100x hilfreich)

Zitat (von MBert):
Kannst du mir sagen, wo diese Abrechnung des Regenwassers geregelt ist?

Normalerweise in der Satzung der jeweiligen Organisation welche sich mit dem Abwasser beschäftigt.
Oft haben die aber auch Bürgerinfos welche man kontaktieren kann.


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(39781 Beiträge, 14283x hilfreich)

Zitat:
Müsste ich dann auch die 600m2 übernehmen, wenn der aktuelle Stand genommen wird?

Nein, natürlich nicht.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
cirius32832
Status:
Bachelor
(3279 Beiträge, 926x hilfreich)

Es ist letztendlich wie bei einer Mietwohnung:
Du liest den Zähler mit dem jetzt-Stand ab und das ist dann Dein Anfangsstand. Beim nächsten ablesen geht es dann dementsprechend weiter.

Wenn der Zähler angemeldet ist, wirst du es bei den Stadtwerken bzw. bei der Stadt/Gemeindeverwaltung erfahren

Signatur:https://www.antispam-ev.de
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 210.606 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
87.762 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen