Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.103
Registrierte
Nutzer

Objektverwaltung mit Alleineigentümer

24.3.2020 Thema abonnieren
 Von 
so384270-33
Status:
Frischling
(18 Beiträge, 0x hilfreich)
Objektverwaltung mit Alleineigentümer

Hallo allerseits.
Bei einem Mehrfamilienwohnhaus wurde mit dem Alleineigentümer ein Vertrag über die Objektverwaltung des Gebäudes abgeschlossen. "Der Vertrag ist auf 3 Jahre abgeschlossen. Er verlängert sich jeweils um ein Jahr, wenn er nicht von einer der Vertragsparteien unter Einhaltung einer Kündigungsfrist von sechs Monaten zum Vertragsende gekündigt wird. ...
Veräußert der Auftraggeber das Objekt während der Laufzeit dieses Vertrages, ist er berechtigt, den Vertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist auf den Ablauf des Monats zu kündigen, in dem der Kaufvertrag mit dem Erwerber abgeschlossen wird. Im Übrigen bleiben die beiderseitigen Rechte zur Kündigung aus wichtigem Grund unberührt."

Nun ist in den ersten 3 Jahren der Alleineigentümer verstorben.
Meine Frage daher: Besteht der Vertrag mit den Erben automatisch weiter? Wenn ja gibt es Fristen, die eingehalten werden müssen, um den Vertrag auflösen zu können?

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.
Besten Dank im Voraus.

-- Editiert von so384270-33 am 24.03.2020 08:46

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(36253 Beiträge, 13045x hilfreich)

Zitat:
Besteht der Vertrag mit den Erben automatisch weiter?

Ja

Zitat:
Wenn ja gibt es Fristen, die eingehalten werden müssen, um den Vertrag auflösen zu können?

Es sind die vertraglichen Kündigungsfristen einzuhalten.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.102 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.690 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.