Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
532.913
Registrierte
Nutzer

Wohnrecht/Nießbrauch !

 Von 
sole2714
Status:
Frischling
(32 Beiträge, 12x hilfreich)
Wohnrecht/Nießbrauch !

Hallo,
vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen?!
Habe Haus geerbt und Mutter hat alleiniges Nies- und Nutzrecht. Was kann man tun,damit ich als Eigentümer auch ein Recht an einer der Wohnungen im Haus bekommen kann. Problematisch ist dabei: Meine Mutter möchte meinem Noch-Mann ein Hausverbot erteilen,also möchte nicht dass ich ihn wieder in die Wohnung/auf Grundstück lassen kann.Daher macht sie es nicht das Nießbrauchrecht in ein Wohnrecht umzuwandeln. Welche Möglichkeit besteht denn?
Ginge sowas wie ein bindender Vertrag zwischen mir und ihr,in dem steht,dass ich mit den Kindern in der Wohnung kündigen kann aber das Recht hat nur meinen Noch-Mann von diese Wohnung auzuschliessen aber sonst keinen? Oder kann man das Wohnrecht nur auf die Wohnung beschrenken und ihr bleibt es über das Grundstück/Garten,Hot... so dass sie ihm den Zutritt verwehren kann???
Habe zu dem Fall von 2 Notaren auch zwei wiedersprüchlich aussagen bekommen und weis nun auch nicht was stimmt...
Vielleicht kann mir hier jemand helfen.
Danke

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Haus Wohnung Eigentümer Recht

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 184.435 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.948 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.