Worauf achten im (neuen) Hausverwaltervertrag und auch Miet/Sonderverwaltungs-Vertrag?

4. September 2023 Thema abonnieren
 Von 
WohnMensch
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Worauf achten im (neuen) Hausverwaltervertrag und auch Miet/Sonderverwaltungs-Vertrag?

Hallo liebes Forum.
Worauf sollten wir bei einer kleinen 3er-WEG als Eigentümer achten, wenn jetzt eine neue Hausverwaltung ab 1.1.24 übernimmt, vor allem, was den Vertrag angeht und welche Leistungen vielleicht explizit erwähnt werden sollten?
Der gleiche Verwalter (Google Bewertungen soweit sehr gut im Vergleich zu den meisten (größeren) Verwaltern) würde auch meine Sonder/Miet-Verwaltung für meinen Mieter übernehmen. Was sollte da expliziert involviert sein (neben Standards wie Nebenkostenabrechnung etc.)?
Hier der "Leistungskatalog" innerhalb dieses Sonder-Verwalter-Vertrags? Fehlt was? (kann leider keine Anhänge beifügen). Sonstige Tipps?
WEG-Vertrag läuft dann erst mal auf 2 Jahre.
Danke für Tipps :)
ImmoMensch


-- Editiert von Moderator topic am 5. September 2023 19:50

-- Thema wurde verschoben am 5. September 2023 19:50

Probleme mit der Immobilie oder Miteigentümern?

Probleme mit der Immobilie oder Miteigentümern?

Ein erfahrener Anwalt im WEG und Immobilienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im WEG und Immobilienrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen