Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
542.374
Registrierte
Nutzer

Haftung bei Bankvollmacht?

 Von 
Bajoou
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Haftung bei Bankvollmacht?

Hallo!

Zur Zeit arbeite ich in der Finanzbuchhaltung, nun habe ich gerade aktuell einen Nebenjob angenommen - und soll für einen Handelsbetrieb die Fibu machen.
Dafür bedarf es natürlich auch einer Bankvollmacht.

Meine Frage: Was bedeutet dies für mich hinsichtlich einer möglichen Haftung - z.B. wegen Fahrlässigkeit, etc.?

Und was kann ich tun, um für mich privat Risiken zu minimieren?

Ich bedanke mich für alle Antworten!

Kenne mich rechtlich leider gar nicht aus - und habe ein ungutes Gefühl!

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Bank Bankvollmacht Geld


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 1023x hilfreich)

Ich würde mal meine Haftpflichtversicherung ansprechen, wie sich dieses Risiko abdecken lässt.
Im übrigen kann man innerbetrieblich vereinbaren, dass man von jeder Hagftpflicht
befreit wird.
Auch sehe ich nicht, warum man für eine FiBu unbedingt eine Bankvollmacht benötigt. Genügt nicht nur eine Konteneinsicht?
Gruß

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Othello
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)

Hallo,

habe einen Artikel über´s Internet für 1.000 Euro nach England verkauft. Das Geld wurde auf meinem Konto gutgeschrieben.Daraufhin habe ich den Artikel verschickt. EinigeTage später wurden die 1.000 Euro von meinem Konto wieder abgebucht. Bei Nachfrage auf der Bank hat man mir gesagt das muß geprüft werden. Bei erneuten Nachfragen was jetzt los ist, wurde gesagt das nun auch Ihrerseits ein Rückholverfahren eingeleitet wurde. Nun stehe ich da und habe weder den Artikel noch das Geld.

Ist es nicht so das die Bank erst meine Zustimmung braucht um das Geld zurückzubuchen?
Wer ist in diesem Fall für den entstandenen Schaden haftbar?

Ich hoffe ich finde bei euch Hilfe.

Vielen Dank schonmal.

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 189.208 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
79.720 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.