Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
553.997
Registrierte
Nutzer

Mini GmbH

21.7.2007 Thema abonnieren
 Von 
ChristianB.
Status:
Schüler
(156 Beiträge, 111x hilfreich)
Mini GmbH

http://www.123recht.de/GmbH-Gr%FCndung-statt-Limited__a23133.html

ich beziehe mich auf den oben genannten Artikel.

Habe ich noch nie gehört, dass es so eine Mini GmbH gibt. Ich bin momentan Selbstständig als Kaufmann tätig, würde allerdings gerne wegen der Gewinnthesaurierung (Einbehaultung/nicht Ausschüttung) eine Kapitalgesellschaft haben.

Da ich nicht auf die Schnelle 10.000€ aufbringen kann, hatte ich also an die Limited gedacht, aber nun wäre natürlich auch noch die GmbH interessant, gerade da hier ja kein "secreatary Office" benötigt wird.

Nun meine Fragen:

1. Gibt es diese Mini GmbH wirklich schon?
2. In dem Artikel steht, dass nicht alle Gewinne ausgezahlt werden dürfen - genau das will ich ja - aber ich muss dann langsam, aber sicher trotzdem die 10.000€ Einlage tätigen, oder? Die kriege ich im Falle einer Geschäftsauflösung aber auch wieder, oder?
3. Könnte ich die GmbH. einfach wieder beim Gewerbeamt anmelden?

Vielen Dank erstmal,
chris

Verstoß melden



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mareike123
Status:
Unparteiischer
(9596 Beiträge, 1679x hilfreich)

ad 1.

Lesen Sie doch den Artikel. Das entsprechende Gesetz soll 2008 verabschiedet werden. Welches Jahr haben wir jetzt?

ad 2.

Wer sollte das Geld denn sonst kriegen?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
ChristianB.
Status:
Schüler
(156 Beiträge, 111x hilfreich)

und was ist mit ad3 :-)?
Chris

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
guest123-2021
Status:
Bachelor
(3488 Beiträge, 660x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 195.914 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
82.284 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.