• hot 23 Antworten | letzte am 28.11.2022 von reckoner

    Vor kurzem habe ich mich von meinem Freund getrennt. Leider habe ich vor etwas über einem Jahr für Ihn eine Xbox series S auf meinem Namen gekauft, weil es mit seinem Konto nicht ging. Und ich ihn glücklich machen wollte. Ich weiß das war ein Fehler. Ich bezahle diese Konsole monatlich in Raten ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 4.11.2022 von go619737-96

    Ich habe einem Freund vor ca. 1 Jahr 500€ geliehen. Leider habe ich dies nicht schriftlich. Jetzt versuche ich seit mehreren Monaten dieses Geld zurück zubekommen. Ich bin mit ihm per WhatsApp im Kontakt und er vertröstet mich jedes mal mit einer anderen Ausrede. Im Verlauf habe ich den Fal ...

  • 4 Antworten | letzte am 26.9.2022 von AR377

    Guten Morgen, ich konnte keinen passenden Bereich finden, also poste ich hier: Da ich über Google nix gescheites finden konnte frage ich hier: früher war es doch so, dass Zahlungserrinerung Mahnung Vollstreckungsankündigung Und dann zum Gerichtsvollzieher ging Jetzt, da mein Vate ...

  • hot 28 Antworten | letzte am 9.9.2022 von AR377

    Hallo! Klageverfahren wg. Unterlassung vor dem Amtsgericht. Kläger und Beklagter Privatpersonen ohne anwaltliche Vertretung. Schriftliches Vorverfahren. In der Klageerwiderung noch vehement wurde bestritten dass der gegenständliche Unterlassungsanspruch bestünde. In seiner Duplik plötzlich er ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 31.8.2022 von Harry van Sell

    Habe beim ZDF online den Chef von der Genspritzenfirma als Massenmörder genannt. Irgendein Denunziant der im Leben immer versagt hat und keine Freunde hat hat mich bei der Firma gemeldet und nun soll ich zukünfte Äußerungen in dieser Art unterlassen. Außerdem droht man mir 5000 Euro "Vertragsst ...

  • 3 Antworten | letzte am 16.3.2022 von Harry van Sell

    Darf ein Gerichtsvollzieher sich Daten über Person X vom Provider einholen wenn es nur die IP adresse des Schuldners hat weil die Adresse nicht stimmt wo er angeblich wohnt ?

  • 2 Antworten | letzte am 16.3.2022 von Harry van Sell

    Darf ein Gerichtsvollzieher die Personen Daten der IP adresse ermittelt wenn die Angegeben Adresse nicht stimmt und Abfrage beim Einwohnermeldeamt fehlgeschlagen ist ?

  • hot 13 Antworten | letzte am 6.3.2022 von AR377

    Hallo, Mein Mitbewohner (gemeinsamer Mietvertrag in dem beide gesamtschuldnerisch haften) hat seine Betriebskosten gegenüber dem Vermieter nicht gezahlt, worauf hin ich zur Rechenschaft gezogen wurde. Da ich weder Stress noch zusätzliche Kosten durch einen Anwalt, mit dem nach 2. Mahnung bereits ...

  • 4 Antworten | letzte am 24.2.2022 von Harry van Sell

    Hallo, ich habe im Rahmen eines Europäisches Mahnverfahrens für geringfügige Forderungen ein Urteil zu meinen Gunsten erhalten und stehe jetzt vor der Vollstreckung. Ich habe das Gericht im ursprünglichen Formblatt A bereits um Ausstellung einer Bestätigung des Urteils gebeten. Ich gehe davon ...

  • Fühle mich vom Anwalt selber betrogen

    von pa517628-35 | am 17.12.2021

    hot 30 Antworten | letzte am 4.2.2022 von !!Streetworker!!

    Hallo zusammen, mich würde mal eure Meinung intressieren. Wegen eines Kaufes bei Ebay bei dem ich mich betrogen fühle habe ich einen Anwalt nach Rücksprache mit meiner Rechtsschutz gesucht. gesagt getan, der anwalt war am Anfang freundlich, hat schnell genatwortet und ich habe auf seine bitt ...

  • hot 32 Antworten | letzte am 3.12.2021 von !!Streetworker!!

    Person A erhält einen Mahnbescheid, der im Briefkasten eingeworfen wurde. Person A öffnet diesen Bescheid und stellt erst nach dem Öffnen Fest das die Daten nicht stimmen. Beispiel: Person A heist: Herr David Klose geb. Huber Musterstraße 2 in 22222 Musterhausen Geb: 01.03.1990 Die ...

  • 3 Antworten | letzte am 22.11.2021 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, in diesem Forum lese ich immer wieder, dass Einschreiben nicht gerichtsfest sind, weil man nicht beweisen kann was der Inhalt des Briefes ist. Ich lese immer wieder Kommentare wie Man hat also den Nachweis, das ein Briefumschlag unbekannten Inhalts angekommen ist. Wie kann m ...

  • 3 Antworten | letzte am 26.9.2021 von Harry van Sell

    Hallo, ich bin leider so dumm und habe einem ehemaligen Freund vor ein paar Jahren über 20.000 Euro Geld geliehen und dafür existiert auch ein Darlehensvertrag und auch ein Vollstreckungsbescheid. Kürzlich habe ich erneut die Vollstreckung durchführen lassen und als Ergebnis teilte mir der Ger ...

  • 8 Antworten | letzte am 30.6.2021 von Anami

    Das hat mich schon immer mal interessiert: Angenommen A verliert vor Gericht, egal bei was. Dann gibt es doch immer den Punkt, das der Verlierer die Verfahrenskosten übernehmen muss. Auch die Kosten des gegnerischen Anwalts? Und wenn ja, gilt da nur die Kosten die während des Verfahrens entstanden ...

  • 8 Antworten | letzte am 4.5.2021 von bertram-der-bärtige

    Hallo, gibt es da überhaupt ein unterschied? Wenn man einen Brief vom Vollstreckungsbeamten bekommt, gibt es da Sachen die er mitteilen muss oder Papiere mit dabei sein müssen? zb Beauftragung, wer Geld möchte? Wieviel?

123·5·10·15·19