• Vorschuß > Zinsen

    von icecycle | am 19.9.2013

    4 Antworten | letzte am 19.9.2013 von GROC

    Man leistet Vorschuß auf eine Sache. Bei Zahlungsverspätung ist Verzugszinsen fällig. Wenn die Sache nicht zustande kommt oder es Überschuß bleibt, sind dieser Vorschuß-Rückerstattung dann entsprechend zu verzinsen ? Denn anders wäre einseitige Bevor-/Benachteiligung.

  • Händy Abbofalle bei der Firma net mobile AG home

    von Ottonormal1954 | am 22.5.2013

    hot 19 Antworten | letzte am 25.5.2013 von Mr.Cool

    Kann mir jemand weiterhelfen? Ich habe ein Händy mit Wats Aps und klickte auf Downloden und irgendwie hatte ich versehentlich ein Abbo angeklickt und ratz fatz war es eine beschlossene Sache, daß ich ein Abbo gekauft hatte ohne daß ich es wollte. Nun rief ich bei meinem Händyprovider an, die wollte ...

  • Paypal Entscheidung?

    von fb319956-12 | am 17.5.2013

    hot 11 Antworten | letzte am 21.5.2013 von Pepsijunkie

    Angenommen, Papyal erstattet Geld zurück wegen nicht vollständiger Lieferung(Antrag Käuferschutz), der Verkäufer reagiert während des gesamten Paypalablaufes nicht einmal und 1 Monat später kommt der Anruf, wir bekommen noch Geld. Inwieweit ist Paypal Entscheidung rechtskräftig bzw anders ausgedrück ...

  • Überteuerte Rechnung

    von Harley2013 | am 16.4.2013

    8 Antworten | letzte am 3.5.2013 von wirdwerden

    Hallo, im Januar dieses Jahres erfolgte bei mir eine Zahnbehandlung mit Zahnersatz. Anfang Februar erhielt ich die Rechnung über 1570,-- Euro. Diesen Betrag überwies ich an den Zahnarzt im Vertrauen darauf, dass alles richtig abgerechnet wurde. Ebenfalls überreichte ich meiner Krankenkasse die g ...

    Anwalt
  • 1 Antwort | letzte am 16.2.2013 von cobold64

    Hallo, welche positive Ergebnisse kann man eigentlich erwarten, wenn man sich an eine Schlichtungsstelle wendet und dort ärztliche fachliche Fehler festgestellt werden? 1. Bekommt man irgendeinen Bescheid? 2. Was in etwa könnte dort stehen? 3. Geht es hier um Bußgeld oder Erstattung oder wie ...

    Arzt
  • 4 Antworten | letzte am 7.1.2013 von wirdwerden

    Liebe Forenmitglieder, eine aktuelle Frage plagt uns und wir hätten gern euren Rat! Kurze Vorgeschichte: Unser Sohn (4 Monate) hat eine schwere Augenerkrankung - Ursache unbekannt (es deuten einige Fakten auf einen Schaden vom Pflegepersonal hin). Dadurch ist er wahrscheinlich blind! Aber nun zum ...

  • 1 Antwort | letzte am 5.11.2012 von mepeisen

    Ich habe da mal eine allgemeine :) Frage: Person X musste für eine private Reise nach Südamerika im Jahr 2007 mehrere Schutzimpfungen machen. Sowohl die Impfungen als auch die Arzt-Kosten wurden selbst gezahlt (da ja Privat-Urlaub). Insgesamt knapp 400 €. Nun ist Person X durch Zufall vo ...

    Krankenkasse
  • hot 11 Antworten | letzte am 4.11.2012 von edy

    Hallo, soeben war ich im Kino und habe eine unangenehme Erfahrung machen müssen, die ich so nicht hinnehmen möchte und mich deshalb zu wehr setzen will. Es mag kleinkariert klingen, jedoch komme ich aus einem Beruf, in welchem der Kunde immer König ist - dementsprechend möchte ich auch so beha ...

  • Recht auf Behandlung?

    von Lilex | am 26.9.2012

    9 Antworten | letzte am 29.10.2012 von Lilex

    Hallo, ich habe seit vielen Jahren Depressionen. Teils durch unverarbeitete Kindheitserlebnisse, teils durch Mobbing im Job. Ich war 2006/2007 ein ganzes Jahr krankgeschrieben deswegen. Durch einen Arbeitsplatzwechsel (innerhalb der Firma) an einen anderen Standort hatte ich gedacht, dass ich mich e ...

  • 6 Antworten | letzte am 7.10.2012 von Greg_HouseFan

    Hallo, ich bin neu hier und hoffe, die Forenmitglieder können mir helfen. Leider ist meine Geschichte etwas länger, aber ich versuche, mich auf das Wesentliche zu beschränken. Bis vor kurzem habe ich in einer mehr oder weniger laufenden Beziehung gelebt. Ich war im Februar zu meiner Freundin nach Ö ...

  • Privatkredit

    von lotosbluete100 | am 16.8.2012

    hot 26 Antworten | letzte am 20.8.2012 von Harry van Sell

    Hallo liebe User, leider weiß ich nicht, welches Forum für meine Frage zuständig ist, deswegen zunächst einmal der Weg hierüber. Ich habe vor etwa einem Jahr meinem Ex-Freund Geld geliehen € 14.500,-, wir haben das dann auch schriftlich festgehalten (allerdings selbst verfasst ohne Formblatt ...

    Anwalt
  • 9 Antworten | letzte am 9.5.2012 von justice005

    Guten Tag, ich habe mir in einem Fitness-Studio 99 Euro auf eine Karte aufladen lassen, um bestimmte Kurse zu besuchen. Da ich beruflich die ganze Woche unterwegs bin ist es mir leider nicht mehr möglich, im Studio zu trainieren. Ich wollte mir nun den Betrag wieder auszahlen lassen, doch wurde di ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 9.3.2012 von Khryztynna

    Hallo ich versende gewerblich Pakete und habe dafür mit einem Versandunternehmen einen vVertrag für den Versand geschlossn nun stehe ich aber schon eine ganze Weile im Klinsch mit mein Versandunternehmen Es geht um die Erstattung von verlorengegangenden Paketen, das Versandunternehmen möcht ...

  • 2 Antworten | letzte am 26.1.2012 von altmärker

    Kurze Vorgeschichte: Mein Mann-schwerer Verkehrsunfall 2001. Haben Rechtsstreit verloren und mussten viele Zahlungen an den RA der Gegenseite leisten.2004 war alles beglichen. Im Dezember 2011 kommt ein Brief von einer unbekannten RA- Kanzlei, die die damalige Rechtsschutz-Versicherung der Gegens ...

    Geld
  • 6 Antworten | letzte am 9.1.2012 von flawless

    Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich hier richtig bin und mir jemand weiterhelfen kann. Meine Frage ist: Welche Möglichkeiten hat man, gegen ein rechtskräftiges Urteil bei materieller Unrichtigkeit zivilrechtlich vorzugehen? Ich hatte mir vor Jahren von einem früheren Freund Geld geliehen. D ...

    Gericht
1·5·89101112·15·18