• 2 Antworten | letzte am 1.8.2022 von Harry van Sell

    Bitte um kurze rechtliche Einschätzung: 1. Patient geht regelmäßig zum Chiropraktiker als Selbstzahler. Patient kann einen Termin nicht wahrnehmen, weil Ergebnis des Antigen-Test eine Stunde vor Terminbeginn erstmals ein positives Ergebnis zeigt. Muss der Patient dem Chiropraktiker den Terminausf ...

  • 3 Antworten | letzte am 23.3.2021 von NaibaF123

    Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hätte mal eine brennende frage. Ist es aus rechtlicher Sicht zulässig einen Doktortitel NUR im nutzernamen auf social media Plattformen in Form der Abkürzung dr. zu führen, ohne dass der volle Name dahinter steht? Also als Beispiel würde ich ein tiktok oder ...

  • 2 Antworten | letzte am 19.1.2021 von werweiß

    Liebes Forum, ich habe vor kurzem beim Zahnarzt. eine Behandlung durchführen lassen. Es wurden 3 Kompositfüllungen gemacht. Diese hat der ZAhnarzt mit einem Faktor von 4,5 bzw. 5,4 abrechnen lassen. Begründung Erschwerte Retensionsgewinnung bei ungünstiger Kavitätenlage bzw. Dimensionierung, erhö ...

  • Ausfallhonorar bezahlen

    von Feinty | am 3.3.2020

    hot 16 Antworten | letzte am 6.3.2020 von Anami

    Hallo zusammen, ich war vor etwa zwei Wochen bei einem Psychotherapeuten für ein Erstgespräch. Nach diesem Gespräch haben wir einen Termin für ein zweites Gespräch vereinbart. Der Termin wäre gestern (02.03.2020, 9 Uhr) gewesen. Ich habe den Termin am vergangenen Freitag (28.02.2020) gegen 10 Uh ...

  • 6 Antworten | letzte am 3.12.2019 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, ich finde kein Forum für Medizinrecht daher klinke ich mich hier mal ein: Frau X forderte vor mindestens 3 Wochen Krankenunterlagen von ihrem ehemaligen Zahnarzt an. Bis heute ist nichts eingetrudelt. Was kann sie machen?

  • 3 Antworten | letzte am 25.6.2019 von BigiBigiBigi

    Hallo liebe Mitglieder! Vorgestern bekam ich von meinem ehemaligen Zahnarzt eine Unterlassungsklage und Geld Forderung von € 291,24 als Entschädigung, weil ich eine 1* Rezension mit meiner Begründung auf Google gestellt hatte. Nun steht in dem Anwaltsbrief, dies seien unwahre Tatsachenbehaup ...

  • 7 Antworten | letzte am 5.4.2019 von reckoner

    Hallo zusammen, Frau X forderte bei einem Zahnarzt aus der Vergangenheit Krankenakten an. Sie erhielt diese auch, zwar NUR mit Abkürzungen - doch wozu gibt es Google? In der Akte werden auch Mahnschreiben erwähnt fein säuberlich mit Datum. Beispiel: 07.03.2017 ---- 1. Mahnung 22.03.2017 --- ...

  • 8 Antworten | letzte am 18.11.2018 von Kiki2018

    Guten Tag alle zusammen, gehen wir davon aus, dass man eine Wurzelbehandlung benötigt, welche auch die Krankenkasse übernimmt. Nun gibt es allerdings ja viele Privatleistungen, die man extra zahlen müsste. Wenn der Zahnarzt nun sagen würde, ich kann Ihnen die Behandlung aber nur mit 200 Euro E ...

    Krankenkasse
  • Zahnbrücke

    von stefan1968 | am 16.8.2017

    7 Antworten | letzte am 17.8.2017 von spatenklopper

    Hallo, ich habe vor ca 8 Jahren eine Zahnbrücke bekommen. Aus Gold, verblendet. Nachdem vor kurzem ein Zahn unter der Bücke karriös war, musste diese raus und wurde von einem (inzwischen) neuen Zahnarzt durch eine neue Brücke ersetzt. Beim Juwellier wurde die alte Brücke auf ihren Goldgehalt getest ...

  • 6 Antworten | letzte am 6.4.2017 von go463303-36

    Hallo, Ich, bzw. Familienmitglied, haben da ein kleines Problem mit einem Tierarzt aus Heppenheim. Dieser hat mit Anklage gedroht, weil ich/wir ihm eine Schlechte Bewertung geschrieben habe. Ich habe allerdings nur Tatsachen geschrieben und eben den Namen des Tieres geändert. Hier meine Bewert ...

    Arzt
  • Abrechnung GoÄ Ä4

    von Akkarin | am 24.2.2017

    2 Antworten | letzte am 27.2.2017 von Akkarin

    Hallo Zusammen, eigentlich ist das hier Abrechnungsrecht Medizin, aber dafür gibt''s kein Unterforum. Trotzdem gibt''s hier sicherlich den ein oder anderen, der sich mit der GOÄ auskennt. Ganz konkret geht es um folgende Frage: Kind (5 Jahre alt) besucht routiniemäßig mit ...

    Arzt
  • 1 Antwort | letzte am 26.6.2016 von Moicke

    Hallo, zum Thema Kosten für Überlassung digitaler Bilddateien (Röntgen) habe ich zwei unterschiedliche Informationen gefunden. Auf frag-einen-anwalt.de gibt es dazu einen Beitrag (16.07.2014) wo folgendes steht: Zu beachten ist jedoch, dass die Kosten für eine solche Kopie durch den Patienten ...

    Kosten
  • 0 Antworten | erstellt am 23.5.2016

    Hallo zusammen, da ich kein passendes Forum gefunden habe schildere ich hier mal einen Fall. Person A ist im Februar und März bei Zahnarzt B in Behandlung. Beim ersten Termin im Februar wird eine Füllung eines Backenzahnes gemacht. Zahnarzt B (Gemeinschaftspraxis, in folgenden Terminen immer ein ...

    BGB
  • 5 Antworten | letzte am 3.9.2015 von Silver72

    Hallo, mein Sohn benötigt kieferorthopädische Behandlung, die Kosten übernimmt aber leider nicht die Krankenkasse. Ich war daher bei zwei Kieferorthopäden, der eine sagte die Behandlung würde ca. 1/2 -1 Jahr dauern und schickte mir auch kostenlos einen Kostenvoranschlag zu. Dann bin ich zum zwei ...

  • Arzthaftungsrecht

    von kalukos | am 28.6.2015

    hot 11 Antworten | letzte am 24.7.2015 von TomRohwer

    Guten Abend werte Ratgeberinnen und Ratgeber, aus gegebenen Anlass darf ich bitte zum Arzthaftungsrecht fragen, ob es in Bezug Aufklärung, Aufklärungsdokumentation eine Beschränkung für einen Kassenzahnärztlichen Facharzt gibt. Also einfach: muss eine Kassenzahnarzt über Behandlungsalternativen a ...

123·5·7