• Bier aus Holland

    von Thombo | am 17.5.2004

    7 Antworten | letzte am 20.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo Forum, wieviel Dosenbier darf ich als Privatperson aus Holland nach Deutschland mitnehmen ? Darf ich mein ganzes Auto vollpacken? # (Passat Kombi)

    Auto
  • Ordnungsdienste

    von Harlem-Dandy | am 20.5.2004

    2 Antworten | letzte am 20.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    hallo an alle man sieht im Fernsehen ja im Augenblick die Serien über Ordnungsdienste.Sprich--Hilspolizisten.Lehnen sich die Städte nicht dabei zuweit aus dem Fenster?Ist das denn überhaupt mit dem Grundgesetz vereinbar?Personen kontrollieren oder gar festnehmen nach gutdünken.I ...

  • 7 Antworten | letzte am 18.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich war leider so gutgläubig und habe für eine Bekannte Waren aus dem Otto-Katalog bestellt.Die Waren sind an meine Adresse gegangen und ich habe sie ihr ohne Unterschrift gegeben.Ja,ich weiß,Dummheit pur!!!Leider habe ich ihr vertraut und bekomme inzwischen 800€ von ihr.Sie ver ...

    Unterschrift
  • Ärger mit dem Arzt

    von Konni2 | am 17.5.2004

    2 Antworten | letzte am 18.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Meine Mutter hatte im Januar 2004 einen Arbeits-(Wege-)Unfall. Sie ist bei Glatteis gestürzt und hatte sich die Hand gebrochen. Der damals behandelnde Arzt hat sie vor 9 Wochen arbeitsfähig geschrieben und doch tatsächlich in einem Abschlussgutachten der Berufsgenossenschaft mitget ...

    Arzt
  • Schenkung von Grundstücken

    von Bubba | am 17.5.2004

    4 Antworten | letzte am 18.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, mein Vater hat vor Jahren meinem Neffen ein Grundstück geschenkt. Scheinbar in Form einer Erlärung auf dem Papier. Er ist allerdings nicht als Eigentümer im Grundbuch eingetragen worden. Ist die Schenkung dann eigentlich rechtskräftig?

    BGB
  • 3 Antworten | letzte am 17.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich bin Kundin der Telekom hier in Kassel und habe meinem Sohn im September 03 an seinem Studienort in Wildau-Brandenburg einen Telefonanschluß angemeldet. Jetzt im Mai 04 schickt die Telekom mit der monatlichen Rechnung eine Nacherhebung für 6 Monate der T-DLS flatrate über 154, ...

  • Schulden eintreiben!!!

    von Missspeedy | am 15.5.2004

    4 Antworten | letzte am 17.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Ich habe leider bei einem Autohändler (Privat) ein Auto gekauft. Es hat sich nun rausgestellt das das Auto ein Unfallwagen ist. Mir wurden nun 800 € vom Gericht zugesprochen. Leider hat der Mann kein Geld. Es kommt mir aber so vor als ob er es ganz dick hinter den Ohren hat. Es gibt noch ...

    Geld
  • Kindergeldrückzahlung

    von gänseblume | am 16.5.2004

    1 Antwort | letzte am 17.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hoffe jemand kann mir helfen, meine Mutter muss Kindergeld von 8 Monaten zurück zahlen, da sie auf dem Arbeitsamt nicht angerufen hat und bescheid gegeben hat das ich meine Schule nicht mehr besuche. Das Problem ist, das ich es zurück zahlen soll, da sie es mir auf mein Konto überwies ...

    Geld
  • Verfahrensablauf

    von Liebmann | am 15.5.2004

    0 Antworten | erstellt am 15.5.2004

    Auch in diesem Forum möchte ich die Bitte äußern, ob mir jemand mitteilen kann, wie das Verfahren abläuft, sobald man auf dem Sozialgericht einstweiligen bzw. vorläufigen Rechtsschutz beantragt. Hat das von Euch eventuell schon jemand gemacht?

  • 3 Antworten | letzte am 15.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo! Im Zuge der Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche über € 5.000 ist ja das Landgericht zuständig. Welcher Voraussetzungen bedarf es für die Einreichung einer Klage, für die ja ein Anwalt erforderlich ist? Ist es so, dass man den Anspruchsgegner einfach ...

    Anwalt
  • 0 Antworten | erstellt am 14.5.2004

    Hallo zusammen ich hoffe sehr, dass mir irgendwer weiterhelfen kann. Ich wurde vor über 3 Jahren das erste Mal vom auf T2 gemustert, hab aber dann sofort verweigert. Meinem KDV Antrag wurde stattgegeben und ich wurde erstmal für die zeit der Ausbildung zurückgestellt. Da ich aber w ...

  • 1 Antwort | letzte am 14.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Was kann man machen, wenn jemand - gegen den man einen gerichtlichen Titel hat - jedes Mal, wenn man den Gerichtsvollzieher zur Pfändung schickt umzieht und so eine Vollstreckung vereitelt?

    Gerichtsvollzieher
  • Namensrecht/UrhG/Nutzung

    von goranus | am 10.5.2004

    6 Antworten | letzte am 14.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo liebe Freunde, ich habe an euch eine kurze und bündige Frage: Gibt es auf erfundene Namen eine art Nutzungs/Urheberrecht? Wenn ich jetzt z.B. eine Veranstaltung mehrmals organisiert habe, weitere Veranstaltungen aber nicht stattfinden und sich danach jemand dem Namen meiner Veranst ...

  • erbrecht-Pflichtteil

    von acki | am 13.5.2004

    1 Antwort | letzte am 13.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    hallo, am 08.05.04 erhielt ich vom notar die letzte verfügung meines vaters (am 06.03.04 verstorben), worin er und seine frau als alleinerbe eingesetzt ist (berliner testament), ohne mich zu erwähnen-einziger abkömmling- da das verhältnis zu meiner stiefmutter sehr angespan ...

    Anwalt
  • Ablauf Landgerichtsverfahren

    von 1puma | am 13.5.2004

    3 Antworten | letzte am 13.5.2004 von gelöschtem Nutzer

    Hallo, ich habe ein positives Urteil vom Amtsgericht. Darin heißt es, daß die Berufung beim Landgericht möglich ist. Nun treten plötzlich Personen auf, die angeblich etwas bezeugen können. Kann zwar nicht sein, weil das, was die angeblichen Zeugen aussagen wollen, wirklich ...

1·125·250·375·500·625·750·787788789790791·829