• hot 18 Antworten | letzte am 8.9.2022 von Anami

    Hallo zusammen, gerne würde ich mich mit einer kurzen, aber im Detail wichtigen Frage an euch wenden. Unsere Kinder besuchen eine Kindertagesstätte, deren Träger eine Elterninitiative, also ein eingetragener Verein ist. Jährlich erhält die Einrichtung einen Zuschuss vom Jugendamt sowie vom Lan ...

  • 9 Antworten | letzte am 11.6.2022 von wirdwerden

    Hallo, ich bin derzeit damit beschäftigt, mich juristisch gegen Gewalt zu schützen. Hierzu hatte ich im Juli 2020 erfolgreich eine Einstweilige Verfügung nach dem Gewaltschutzgesetz beantragt (Näherungsverbot, Kontaktverbot, etc.). Nachdem der Antragsgegner mehrfach gegen die Beschlüsse des Famil ...

  • zu hot 12 Antworten | letzte am 27.7.2021 von edy

    Hallo, bei uns wurde ein psychologisches Gutachten erstellt in einem Verfahren nach 1666. Das Gutachten wurde von Dr Leitner überprüft, mit dem Ergebnis, dass es absolut mangelhaft ist. Darf ich die Erfahrung mit dem Gutachter im Internet oder in anderen Medien veröffentlichen?? Wie sieht es da ...

  • Antrag auf Entscheidung durch das OLG?

    von TobiasCafe | am 7.3.2020

    hot 13 Antworten | letzte am 17.4.2020 von Anami

    Hallo zusammen, ich konnte den Betreff nicht so gut in einer Zeile formulieren, sorry. Eine Verhandlung zum Umgangsrecht. Es wird ein Verfahrensbeistand für das Kind bestimmt, die nach Hause kommt und ein Gutachten erstellt. Es wird eine Gutachterin bestimmt, die für viel Geld ein gerichtliche ...

    Umgangsrecht
  • hot 25 Antworten | letzte am 2.1.2020 von wirdwerden

    Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand mIT seinen Erfahrungen etwas weiterhelfen. Der Vater meiner Kinder ( 16 und 19) zahlt Unterhalt nicht mehr an den Volljährigen. Die Vorgeschichte würde den Rahmen dazu sprengen. Der Unterhalt War für beide Kinder tituliert. Zu 230 Euro und 260 Eu ...

    Vater
  • hot 34 Antworten | letzte am 19.12.2019 von Albarion

    Hallo, Ich brauch dringend Hilfe... Ich habe im Juni eine Vaterschaftsanfechtung vorm Familiengericht aufgenommen... Heute habe ich das Ergebnis (nach 6 Monaten) bekommen, das ich zu 99,999% der Vater bin. Zur meiner Person: ich bin ledig, habe mit meiner jetzigen Freundin ein Kind, das mir abs ...

  • 8 Antworten | letzte am 9.11.2019 von wirdwerden

    Liebe Experten, ich habe eine Frage wegen Versorgungsausgleich bei ausländischem Scheidungsrecht. Ich wohne und arbeite in Deutschland, meine Frau in Frankreich. Wir sind schon seit ca. acht Jahren getrennt. Scheidung läuft schon in Frankreich, und wird nach französischem Recht erfolgen. Ich ...

    Frau
  • hot 29 Antworten | letzte am 18.2.2019 von Anami

    Hallo zusammen, wir haben hier ein riesen Problem. Der Beitrag wird etwas länger. Mein Partner hat eine Tochter (8Jahre) diese lebt mit damaligen Einverständnis bei den Großeltern (Mütterlicher seits) da mein Partner damals viel auf Montage war. Naja die Mutter interessiert sich eigentlich kein ...

    Unterhalt
  • 1 Antwort | letzte am 7.9.2018 von wirdwerden

    Hallo, Das Gericht in meinem Land (EU) hat die Aufenthaltbestimmungsrecht auf die Mutter übertragen. Sie leben jetzt mit meinem Sohn (9Jahre) in Deutschland. Mein Sohn geht jetzt in die Grundschule. Gegen diese Entscheidung habe ich Berufung eingelegt. Es kann bis zu einem Jahr dauern bis die ...

    Mutter
  • zu 0 Antworten | erstellt am 7.9.2018

    Hallo, Das Gericht in meinem Land (EU) hat die Aufenthaltbestimmungsrecht auf die Mutter übertragen. Sie leben jetzt mit meinem Sohn (9Jahre) in Deutschland. Mein Sohn geht jetzt in die Grundschule. Gegen diese Entscheidung habe ich Berufung eingelegt. Es kann bis zu einem Jahr dauern bis die ...

    Mutter
  • 1 Antwort | letzte am 20.8.2017 von wirdwerden

    Meine volljährige Tochter klagte gegen mich an ihrem Wohnort in Deutschland auf Unterhaltszahlung und volle Übernahme ihrer Ausbildungskosten an einer teuren Privatschule – und bekam in zweiter Instanz sogar Recht. Auf der Rückfahrt vom OLG nach dem verlorenen Prozess – Berufung ausg ...

    Tochter
  • hot 11 Antworten | letzte am 26.6.2017 von wirdwerden

    Hallo an alle, kann mir wer die gesetzliche Grundlage nennen, die einen Unterhaltsempfänger nach erfolgreichem Abschluss einer Berufsausbildung zusätzlich zustehende drei-monatige Übergangszeit ( 3 x 545€ ) rechtfertigt. Mein Anwalt konnte sie mir nicht nennen. Aber eine Richterin an einem ...

  • 7 Antworten | letzte am 20.6.2017 von wirdwerden

    Hallo, kann mir vllt jemand sagen, ob man die Fehler die im ersten Verfahren übersehen worden sind rückwirkend ändern kann? Die Frist für ein beschwerdeverfahren ist abgelaufen und der Titel ist rechtskräftig Geworden. Aktuell wird vollstreckt...

    rückwirkend
  • 6 Antworten | letzte am 1.5.2017 von edy

    Hallo, ich bin neu hier. Meine Ehe wurde aus dem alleinigen Verschulden (Unterhaltsverfehlung) meines Ex-Mannes geschieden. Obwohl ich eine Verfahrenshilfe hatte, wurde keine Obsorge, kein Unterhalt, keine Ehevergleich gemacht. Darum kümmerte ich mich nach der Scheidung bei einem anderen Ge ...

    Scheidung
  • hot 24 Antworten | letzte am 30.3.2017 von Lamada

    Hallo, ich habe 2002 geheiratet, mit 20 Jahren und im 6. Monat schwanger. Die Ehe hielt gute 10 Jahre. Wir haben 2 Tage (!) vor der Hochzeit einen Ehevertrag aufgesetzt, also er aufsetzen lassen. Der Grund war eigentlich eine gekaufte Wohnung, mit der es viel Ärger gab bei meinem Ex und ich nic ...

    Scheidung
123·5·10·15·17