• 2 Antworten | letzte am 3.2.2023 von wirdwerden

    Hallo. Meine Mutter verstarb vor 16 Jahren und nun hatte mein Vater im letzten März einen Schlaganfall und ist seitdem schwer behindert. Dadurch bin ich nun der Vormund meiner 2 jüngsten (16,17 )Geschwister. Mein Freund ist sogar mit mir und den Kindern zusammen gezogen, weil das Jugendamt uns zuge ...

  • 9 Antworten | letzte am 27.1.2023 von Hunter123

    Hallo in die Runde,bin bin hier absolut neu und brauch Eure Hilfe,da das Jugendamt für Väter nicht zuständig ist,was die Berechnung des Unterhalts betrifft. Kurz zu meinem Problem: Aus einer unehelichen Beziehung habe ich eine Tochter die nun im Februar 18 Jahre alt wird. Nun habe ich gelesen,dass ...

  • zu hot 15 Antworten | letzte am 24.1.2023 von Meyerbier

    Guten Tag, mein Kind lebt in einem Wechselmodell mit gemeinsamen Sorgerecht. Laut Mutter des Kindes hat das Kind den Wunsch geäußert am Konfirmandenunterricht teilzunehmen und evtl. konfirmiert zu werden. Leider kann ich im Gespräch mit dem Kind diesen Wunsch in der geschilderten Form nicht wiede ...

  • Wie endet ein 8a Verfahren?

    von MMMN | am 21.1.2023

    3 Antworten | letzte am 23.1.2023 von smogman

    Liebe Community, meine Partnerin und ihr Ex durchlaufen gerade ein Clearing im Auftrag des Jugendamtes. Auslöser für das und für die Eröffnung des 8a Verfahrens war ein Angriff auf meine Partnerin unter starkem Alkoholeinfluss, weil sie ihm von ihrer neuen Beziehung mit mir erzählen wollte. Weite ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 19.1.2023 von Anami

    Die Fakten: geteiltes Sorgerecht, Tochter 11 Jahre, Mutter schuf durch Hauskauf und Umzug in familiäres Umfeld Entfernung von 30 km (25-30 Min eine Fahrt), 10 Jahre getrennt KV: seit 5 Jahren holt und bringt der KV das Kind 14tägig von Fr abends bis So abends; KV beteiligte sich noch nie an der ...

  • 1 Antwort | letzte am 19.1.2023 von smogman

    Hallo, Wie berechnet sich der Unterhalt eines volljährigen behinderten (100%) Kindes. Das Kind lebt bei seiner Mutter. Gilt weiterhin die Düsseldorfer Tabelle oder wird anhand der Nettoeinkommen neu berechnet. Danke und Viele Grüsse

  • 4 Antworten | letzte am 18.1.2023 von Turtle1972

    Hallo, ich wollte mal kurz nachfragen wie in so einem Konstrukt ein gangbarer Weg aussehen könnte: Ist-Situation: In Trennungsphase, Frau wohnt in unserem gemeinsamen Haus (50:50) Ich konnte/wollte nicht mehr da wohnen und bin ausgezogen. Entfernung jetzt bei rund 90km Würde meine Tochter ger ...

  • 5 Antworten | letzte am 18.1.2023 von Anami

    Wir haben Probleme mit dem Unterhalt der meine Mutter bekommen sollte. Mein Leiblicher Vater hat als ich 18 wurde beim Jobcenter angemeldet gehabt das er den Unterhalt für mich übernehmen würde. Es besteht aber kein Kontakt zu mir seit meinem ersten Lebensjahr. Es existiert sogar ein brief vom Jugen ...

  • zu hot 11 Antworten | letzte am 16.1.2023 von Zuckerberg

    Hallo. Ich bin derzeit schwanger und verheiratet. Der biologische Vater ist leider nicht mein mann , aber mein Mann nimmt dieses Kind als sein eigenes an. Jetzt droht er ihr mit Anwälten und will Umgang zu dem Kind und er droht mir mit kindeswohlgefährdung. Er will trotz allen seine Rechte al ...

  • 2 Antworten | letzte am 13.1.2023 von Besserweiß

    Ich wohne seit ca. einem Jahr bei meiner Lebensgefährtin und mittlerweile hat sich das Verhältnis zu meiner Mutter so verschlechtert, dass wir keinen Kontakt mehr haben. Ich habe vor ein paar Monaten einen Abzweigantrag gestellt, da ich Ü18 bin, in der Erstausbildung und nicht mehr bei meiner Mutte ...

  • 5 Antworten | letzte am 11.1.2023 von HeHe

    Hallo, leider kann ich mit keinem drüber reden und hoffe hier eine Antwort zu bekommen. Mein Partner hat ein uneheliches Kind aus einer früherem Beziehung, der Junge ist 16 Jahre alt. Mein Partner hat keinen Kontakt zu dem Kind er zahlt nur Unterhalt. Meine Frage ist, können wir problemlos ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 9.1.2023 von DDBV60

    Guten Tag, soweit mir bekannt wird im Wechselmodell das Einkommen beider Elternteile zur Ermittlung des Kindesunterhalt zusammengerechnet und daraus der Kindesunterhalt ermittelt, soweit im Groben. Folgende Situation: Ein Elternteil hat ein bereinigtes Einkommen deutlich über den Selbstbehalt v ...

  • Elterngeld ohne Angaben vom "Erzeuger"?

    von montecora12 | am 8.1.2023

    5 Antworten | letzte am 9.1.2023 von smogman

    Hallo zusammen. Ich möchte hier eine Situation schildern bei der ich nicht recht weiter weiß. Mein Sohn hat letztes Jahr geheiratet. Seine jetzige Frau hat einen 10 Monate altes Kind und war bis 2 Monate vor der Geburt in Ausbildung. Mein Sohn ist nicht der leibliche Kindsvater. Dieser ist zwar bek ...

  • zu hot 16 Antworten | letzte am 8.1.2023 von MurielXP

    Guten Tag, kann mir jemand folgendes beantworten: Ich - 22 J. - studieren seit 1 Jahr an der Uni. auf dem Wohnungsmarkt habe ich keine Chance, eine 1 Zi.-Wohnung zu bekommen. Das gleicht gilt für das Stutendenheim - total ausgebaucht. Meine Eltern sind geschieden - so wohne ich inoch bei meiner ...

  • zu 8 Antworten | letzte am 4.1.2023 von lyra82

    Hallo zusammen, meine Tochter ist 18 Jahre letztes Jahr geworden, somit überweise ich nun gerne (das ist wirklich so gemeint) ihr Unterhalt auf ihrem Konto (510€). Ihre Mutter, arbeitet selber und müsste so um die 270€ zahlen. Aber, sie tut es nicht und noch schlimmer in meinen Aug ...

123·125·250·375·500·625·750·825