Topthemen im Forum Familienrecht Namensänderung
Kind Heirat weitere Themen »
  • zu 7 Antworten | letzte am 15.1.2015 von Harry van Sell

    Hallo, habe heute einen Brief von meinem damaligen Scheidungsanwalt (Scheidung war 1994) bekommen. Die müssen angeblich, da seit 09.2009 ein neues Gesetz gibt, den Versorgungsausgleich jetzt nochmal machen. Das problem ist das ich nicht weiß wie ich das alles nochmal bezahlen soll, die Rechtsc ...

    Scheidung
  • 9 Antworten | letzte am 8.3.2011 von heipe

    Hallo, ich habe ein sehr großes Problem und benötige unbedingt Eure Hilfe. Ich hoffe, einer unter Euch kann mir eine genaue Auskunft geben; Meine Frau und ich leben seit Juni 2009 getrennt und wir beabsichtigen im November 2010 die Scheidung einzureichen. Aufgrund der guten Beziehung unter uns ...

    Scheidung
  • 5 Antworten | letzte am 13.6.2010 von KuschelbaerR

    Hallo Leute Angenommen, ein Ehepaar scheidet sich nach einigen Jahren und drei Kindern. Das erste Kind wurde vor der Eheschließung gezeugt und auch geboren und trägt den Nachnahmen der Mutter. Als das zweite Kind unterwegs war, wurde geheiratet, das erste Kind bekommt ebenso wie die M ...

    Mutter
  • 4 Antworten | letzte am 13.6.2010 von Haselstrauch

    Hallo; mein Mann und ich haben vor 2 Wochen geheiratet, nun möchte er gerne meinen Sohn adoptieren; die Namensänderung ist schon im Gange, jetzt müssen wir zum Notar; ich soll noch eine Negativbescheinigung auf dem Jugendamt besorgen. Meine Fragen: Was ist eine Negativbescheinigung? Was wird es ...

    Kosten
  • 7 Antworten | letzte am 12.6.2010 von FelixSFX

    Hallo Ein Kollege hat behauptet, dass es "kürzlich" eine Änderung gab, nach der mit dem Tag der rechtskräftigen Scheidung kein Unterhaltsanspruch des Exehepartners für dessen Versorgung mehr bestünde. Stimmt das? Oder wie ist es wirklich? -----------------""

    Anspruch
  • 9 Antworten | letzte am 9.6.2010 von Pachlus

    Hallo, wir haben eine Frage. Folgender Sachverhalt liegt vor. Meine Freundin hat Drillinge, lebt seit dem 2 Lebensjahr getrennt vom KV, er zahlt keinen Unterhalt und hat kein Sorgerecht. Die Kinder sind ihm egal, er kümmert sich seit Jahren nicht um sie!! Nun möchte meine Freundin heira ...

    Adoption
  • 2 Antworten | letzte am 30.5.2010 von aek

    Hallo, ich habe heute ein Schreiben von der Polizei bekommen. In dem steht: Im Ermittlungsverfahren wegen folgender Straftat, Verletzung der Unterhaltungspflicht gemäß §170 StGB durch X.Y. (nicht mein Name) werden Sie gebeten unter Vorzeigen dieser Vorladung einzufinden. Es ist beabsicht ...

  • Namenführung

    von Herzdame74 | am 23.5.2010

    2 Antworten | letzte am 25.5.2010 von Herzdame74

    Guten abend, haben mal folgende frage: Eine Fam. hat in Ihrem Nachnamen ein "von-Titel" vorrangesetzt, nun möchte ein Kind aus dieser Familie den "von-Titel" ablegen, geht das ohne weiteres, ohne Zustimmung der anderen Familienmitgliedern oder müssen alle den "von-Tite ...

    Kind
  • hot 41 Antworten | letzte am 24.5.2010 von Vier

    wie kann ich dem Vater des Kindes das Besuchsrecht verbieten??? Wenn ich das alleinige Sorgerecht bekommen sollte, kann ich ihm das Besuchsrecht verbieten??? Grund: droht mir das Kind wegzunehmen, ist mehrmals vorbestrafft, hat sich um das Kind seit der Geburt nicht gekümmert.. hat beim Jugens ...

    Sorgerecht
  • 5 Antworten | letzte am 12.5.2010 von Loddar

    hallo forum brauche eure hilfe. meine frau und ich, besser gesagt meine frau will sich von mir trennen. wir sind seit 10/2008 verheiratet nd haben einen gemeinsamen sohn 20 monate alt der vor unserer ehe zur welt gekommen ist aber ich habe alles anerkannt. ich gehe arbeiten und verdiene mit steuer ...

    Mutter
  • 7 Antworten | letzte am 11.5.2010 von SabineV.

    Hallo habe mal bezüglich des Datums an dem wir Unterhalt zahlen eine Frage. Mein Mann muß für seinen Sohn 8 Jahre 272 € Unterhalt bezahlen was auch schon seit Jahren jeden Monat regelmäßig und Pünktlich zum 15. eines jeden Monats geschieht da Dauerauftrag. Jetzt haben wir aber einen Brief vo ...

    Jugendamt
  • Vorlage Unterhaltsvereinbarung

    von Disso | am 7.5.2010

    3 Antworten | letzte am 8.5.2010 von wirdwerden

    Hallo, meine volljährige Tochter und ich haben uns auf einen bestimmten Unterhaltsbetrag geeinigt und würden gerne auf einen offiziellen Titel verzichten und einfach untereinander eine Unterhaltsvereinbarung abschließen. Kennt jemand eine (möglichst kostenlose) Quelle für eine Vorlage einer so ...

  • 2 Antworten | letzte am 8.5.2010 von Camper2008

    Hallo! Wir haben heute Post bekommen, das die Zahlung für Unterhaltsvorschuß eingestellt wird ab dem Tag unserer Eheschließung. Ich bin nicht der Kindsvater. Meine Frau hat meinen Nachnamen angenommen und für das Kind hatte meine Frau eine Namensänderung beantragt und somit hat das Kind auch m ...

    Kind
  • Aufruf zum Widerstand!

    von 1011 | am 8.5.2010

    0 Antworten | erstellt am 8.5.2010

    Hallo liebe Mitstreiter! Dieser Aufruf wendet sich weder an die verzagten unter euch, noch an diejenigen, die schon aufgegeben haben und schon gar nicht an diejenigen, die einer übertriebenen juristischen Einzellfallprüfung das Wort reden. Dieser Aufruf wendet sich nicht an diejenigen, die inn ...

  • 5 Antworten | letzte am 7.5.2010 von beijing

    Guten Abend zusammen, in meiner letzten Anfrage wurde mir zu diesem Thema schon gut geholfen, wobei das jetzige Problem noch gegeben ist. Nochmals zur Sache: Mein Sohn trägt den Nachnamen des Vaters (das bin ich),zur Hochzeit zwischen mir und Kindsmutter ist es nicht mehr gekommen, somit trägt d ...

    Mutter
1·25·4849505152·75·100·117