• Kostgeld Pflicht?!

    von Kevin1990 | am 11.11.2011

    hot 12 Antworten | letzte am 14.11.2011 von quiddje

    Hallo, ich bin 21 Jahre alt und habe eine Ausbildung abgeschlossen ,bin aber jetzt arbeitslos. Meine Mutter möchte von mir Kostegeld haben (50 euro) die ich auch zahle alles kein Problem. Jetzt hatten wir eig aus Spaß die diskusion wenn ich es nicht zahlen würde das sie mich rauschmeißen könnte ...

    Mutter
  • hot 10 Antworten | letzte am 8.11.2011 von dan-sem

    Hallo, Ich habe vor mir das aufenthaltsbestimmungsrecht einzuklagen! Ursache: Mein Sohn ist jetzt 15 Monate alt und kann gerade mal krabbeln, habe mir auch ein Attest geholt wo bestätigt wir "unterentwickelt" da er nicht gefordert Wirt! Er lebt jetzt sein eine Woche bei mir (da wir uns ...

    Mutter
  • 8 Antworten | letzte am 8.11.2011 von quiddje

    Hallo, bin ganz neu hier :) Ich habe eine Frage und hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Also,unsere Eltern sind schon lange geschieden, mein Bruder und ich leben beide bei der Mutter. Er ist vor 2 Monaten 18 geworden, daher sind jetzt ja beide Elternteile unterhaltspflichtig. Vater und Mutter ...

    Mutter
  • hot 15 Antworten | letzte am 7.11.2011 von Nick_19

    Ich weiss nicht genau, ob diese Frage hier reinpasst, habe aber auf die schnelle keine passendere Stelle gefunden. Es geht um folgendes: meine jüngere Schwester hatte mit ihrem Lebenspartner, mit dem sie 3 gemeinsame Kinder haben, eine etwas größere Auseinandersetzung. Nach dieser kam es seiners ...

    Jugendamt
  • hot 27 Antworten | letzte am 5.11.2011 von Harry van Sell

    Guten Tag! Ich hätte gern gewußt, warum in Wien, Österreich, akzeptiert wird, wenn eine Richterin in Anwesenheit des Vaters zur Mutter wörtlich sagt: "Ich würde ihnen empfehlen, dass sie einen getrennten Wohnsitz nehmen, und das müssen Sie bei Ihrem Mann beantragen. Sonst können Sie ihre Ki ...

    Mutter
  • hot 30 Antworten | letzte am 5.11.2011 von Jungsche@123

    Hallo! Ich möchte meine Situation kurz schildern: Mein Mann und ich leben seit etwa 2 Jahren getrennt, unsere Tochter (7) lebt hautpsächlich bei mir. Sie sieht ihren Vater jedoch regelmäßig (2x pro Woche). Dienstag Nachmittag und Samstag, jeweils mit Übernachtung. Anzumerken ist: Sie isst diens ...

    Tochter
  • Sorgerecht.

    von guest-12315.... | am 17.10.2011

    9 Antworten | letzte am 18.10.2011 von Jungsche@123

    Mein Ex-Partner(nicht verheiratet) und ich haben einen gemeinsamen Sohn. Wir haben uns damals für das gemeinsame Sorgerecht entschieden. Nachdem unser Sohn 1 Jahr war haben wir uns unter sehr schlechten Umständen getrennt. Er hat seinen Sohn über 10 Jahre nicht gesehen. Den Unterhalt zahlt er regelm ...

    Umgang
  • hot 10 Antworten | letzte am 18.10.2011 von wirdwerden

    Hallo! Ich habe letzten Monat meinen Lebenspartner geheiratet. Von meiner vorherigen Partnerschaft habe ich einen 4 jährigen Sohn. Seit Dezember 2010 habe ich Unterhaltsvorschuss bekommen 133,00 € monatlich. Dies wurde mir vom Alg2 abgerechnet. Da ich nun verheiratet bin zahlt Unterhaltsvorsch ...

    Kind
  • hot 14 Antworten | letzte am 16.10.2011 von Annaminna

    Hi! Ich habe einige Fragen zum Thema Unterhaltszahlung durch meine Eltern, da ich mich von meinen Eltern ungerecht behandelt fühle. Erst einmal zu meiner Situation. Ich bin 23 und wohne Zuhause. 2008 habe ich mit einem Informatkstudium begonnen und bin dann 1 Jahr später zu Geographie gewechselt ...

    Eltern
  • 6 Antworten | letzte am 8.10.2011 von wirdwerden

    Ich lebe mit meinen 19 Jahren noch bei meinen Eltern, da ich Abitur mache und dann studieren gehe. Da meine Mutter denkt, dass mein Zimmer unordentlich ist, räumt sie dieses ohne meine Erlaubnis auf und zieht mir Geld von meinem Taschengeld ab, was mir eigentlich egal ist. Wie sieht es jedoch mit ...

    Mutter
  • hot 34 Antworten | letzte am 5.10.2011 von Nick_19

    Wir haben eine 2 jährige Tochter. Es besteht gemeinsames Sorgerecht.Wir sind unverheiratet und leben in einem Haus welches mir gehört. Die Kleine ist bei uns gemeldet. Die Mutter möchte wegziehen und das Kind mitnehmen. Das ist für mich inakzeptabel. Die Mutter lebt derzeit auf meine Kosten und wäre ...

    Mutter
  • Sorgerechtsprozeß

    von Frank1212 | am 22.9.2011

    hot 17 Antworten | letzte am 27.9.2011 von Frank1212

    Hallo, nächste woche steht nun mein Prozeß an. Meine Ex will das alleinge Sorgerecht bekommen. Sie gibt an, das ich sie mehrfach erpresst habe, gegen leistung einer Unterschrift. Wird das ausreichen? Mein Anwalt sagt nein. Was meint ihr? Grüße Frank -----------------""

    Sorgerecht
  • 5 Antworten | letzte am 23.9.2011 von wirdwerden

    Überall liest man das die Väter ein Recht auf Umgang haben, immer wieder gibt es Gerichtsurteile wo der Mutter auferlegt das Umgangsrecht für den Vater zu ermöglichen. Väter kämfen, Mütter Verweigern! Kinder? Es geht um das KINDESWOHL heist es über all. Ist es denn zum Wohl des Kindes wenn der ...

    Umgang
  • Brauche dringend Rat

    von mahoni012 | am 21.9.2011

    9 Antworten | letzte am 22.9.2011 von wirdwerden

    Guten Tag zusammen, es geht um folgendes ich habe 3 Kinder für die ich zu Unterhalt verpflichtet bin, 2 davon ( 8 und 6 Jahre Junge leben bei meiner Geschiedenen Frau die wieder Verheiratet ist. Der Jüngste ( 17 Monate lebt mit mir und meiner Partnerin zusammen. Ich war bis Dezember 2010 leider Erwe ...

    Schuld
  • hot 10 Antworten | letzte am 22.9.2011 von europe

    Kurz die Situation: Der Erzeuger und Mutter sind in der Schwangerschaft auseinander gegangen. Sohn wird nun 3 Jahre alt. Im ersten Jahr haben Erzeuger und SOhn sich 5 Mal gesehen für je2 Std. Im Zweiten Lebensjahr war der Erzeuger 3 mal für je 2 Std da. und nun im Dritten hat Erzeuger sich noch ...

    Mutter
1·25·4849505152·75·100·125·150·158