• hot 13 Antworten | letzte am 5.1.2023 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, Ich habe eine Frage und ich hoffe mir kann geholfen werden. Folgende Situation: Meine Frau und ich haben uns im Sommer 2021 getrennt. Aus verschiedenen Gründen leben wir noch WG-mäßig zusammen mit unserer 16jährigen Tochter in einer Wohnung ( wir stehen beide im Mietvertrag) ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 7.12.2022 von Anami

    Hallo zusammen, ich möhte meinem Bekannten helfen, dem es gerade gar nicht gut geht. Er war mit seiner Frau verheiratet, die durch ihn aus dem ausland hier einen Aufenthalt erhalten hat. Sie hat sich vor vier Wochen getrennt und die Wohnung plötzlich verlassen, als er arbeiten war. Sie hat ihm ab ...

  • 4 Antworten | letzte am 18.10.2022 von wirdwerden

    Hallo, ich habe für November einen Einladung zum Familiengericht bekommen. Nur ist das Trennungsjahr zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorbei. Kann der Richter die Ehe an diesem Verhandlungstag so beenden, dass das Scheidungsdatum auf Dezember gelegt wird ? Oder geht das nicht ? Außerdem kann ...

  • 2 Antworten | letzte am 5.10.2022 von wirdwerden

    Hallo, bei einer einvernehmlichen Scheidung ohne gemeinsame Kinder und ohne jegliche Gegenansprüche wann sollte man einen Anwalt beauftragen, damit die Scheidung schneller abläuft? Reichen ein paar Wochen vor dem Ende des Trennungsjahres? Oder lieber ein paar Monate? Oder noch früher bzw. wa ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 31.8.2022 von Spezi-2

    Hallo liebe Community, ich befinde mich im Moment im Trennungsjahr mit meiner Ex-Frau. Da wir noch am Anfang stehen leben wir aktuell noch in der gemeinsamen Mietwohnung. Beide stehen im Mietvertrag, sie möchte allerdings ausziehen. Nun stellen sich mir ein paar kleinere Fragen. Also als e ...

  • 3 Antworten | letzte am 29.8.2022 von go463992-52

    Hallo zusammen, evtl. kann ja jmd meine Frage beantworten. Scheidungsantrag wurde druch meinen Anwalt gestellt, Versorgungsausgleich ist durch und Gerichtstermin wurde versendet. Meine Frau hat einen eigenen Anwalt. Es ist nichts weiter anhängig als der Versorgungsausglich. Mittlerweile ist u ...

  • Falschangabe im Scheidungsantrag

    von Besserweiß | am 27.8.2022

    4 Antworten | letzte am 27.8.2022 von wirdwerden

    In unserem Bekanntenkreis wird eine Trennung immer interessanter. Mann trennt sich Ende Juni 22 von Ehefrau. Nun erhielt sie den Scheidungsantrag vom Gericht, in welchem der zukünftige Ex-Gatte behauptet, man lebe seit Juli 2021 im Haus in zwei voneinander getrennten Wohneinheiten komplett get ...

  • 6 Antworten | letzte am 22.8.2022 von smogman

    Hallo Leute, ich und meine Frau haben nun nach Jahren "Trennung Bett und Tisch" beschlossen es offiziell zu machen. Durch meine Telefonate mit Rechtsanwälten sind bei mir nun Fragen aufgetaucht, die ich erst beim Anwalt nach Zahlungen beantwortet bekomme, also versuche ich es hier erst ...

  • hot 31 Antworten | letzte am 5.7.2022 von Anami

    Hallo zusammen, ich habe einen Brief vom Familiengericht bekommen. Siehe unten ---------Schreiben geht hier los (das ist die erste Seite, dahinter war der Antrag)-------- Sehr geehrter Herr S. in der Familiensache S. gegen S. ist hier ein Antrag Ihres Ehegatten eingegangen, Ihre Ehe ...

  • 5 Antworten | letzte am 2.6.2022 von salkavalka

    Hallo Gemeinde, habe eine Frage: Kann das rechtens/gerecht sein? Ich habe 2010 geheiratet 2019 haben wir uns getrennt(Notariell den Termin auf 2019 gesetzt und Trenunngsfolgevereinbarung abgeschlossen(Notar) in der das Datum der Trennung festgehalten war. Den Scheidungsantrag habe ich erst 2021 ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 17.5.2022 von cruncc1

    Kann man sich auch scheiden lassen ohne einen Grund anzugeben, warum man sich scheiden lassen möchte? Ich möchte zwar mit meiner Partnerin zusammenbleiben und weiterhin zusammenwohnen aber nicht mehr in einer gemeinsamen Ehe sein. Eine Ehe fühlt sich für mich nicht mehr richtig an. Also das wir ...

  • zu hot 28 Antworten | letzte am 6.5.2022 von Rosa 111

    Hallo zusammen, ich würde mich gerne mit Euch zu einem Thema und den Chancen eine Klage austauschen… kann man einen notariellen Ehevertrag von 2019 der im Trennungsjahr für eine Scheidung 2020 geschlossen wurde und indem die Frau auf alles verzichtet hat anfechten oder wegen Täuschung, Betru ...

  • 4 Antworten | letzte am 28.4.2022 von lyra82

    HalliHallo, mein Mann und ich wollen uns scheiden lassen und wir haben einen Ehevertrag, der eigentlich alles was jetzt passiert regelt. Jetzt frage ich mich, was vor Gericht überhaupt noch geklärt werden muss, denn wir haben keinerlei Streit und wollen einfach alles so machen, wie wir es damals ...

  • Verkauf ETW vor Zugewinnausgleich

    von Gaslighted | am 4.4.2022

    4 Antworten | letzte am 5.4.2022 von cruncc1

    Hallo Gemeinschaft, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage zum Thema Zugewinnausgleich. Ich bin seit März geschieden und beabsichtige den Verkauf meiner ETW die mir alleine gehört. Zu der ETW habe ich noch ein gemeinsames Haus mit meiner ExFrau. Da nun meine Mieterin gekündigt hat möchte ic ...

  • 9 Antworten | letzte am 28.3.2022 von wirdwerden

    Hallo zusammen, da meine Frau mich betrogen hat möchte ich informieren wie so eine Scheidung vonstatten geht. Also wir sind 6 Monate verheiratet, haben keine Kinder, gehen beide arbeiten, innerhalb der Ehe wurden keine großen Anschaffungen gemacht. Wir leben zur Miete und beide stehen im Mietver ...

123·5·10·15·20·25·30