• zu hot 10 Antworten | letzte am 12.6.2019 von fb517361-37

    Hallo zusammen, Kennt jmd. einen Fall/Urteil wo man sich offiziell und rechtlich von seinen eigenen Eltern trennen kann bzw. von der eigenen Mutter? Falls ja, welches Gericht wäre hierfür zuständig? Die Gründe (wo ich befürchte dass diese nicht ausreichen könnten) sind jahrelange Streitigkeiten ...

    Mutter
  • 0 Antworten | erstellt am 9.4.2019

    Die Eltern von F haben auf den Namen von F einen Bausparvertrag eingerichtet und auf den Vertrag regelmäßig eingezahlt. Ein bestimmter Zweck wurde nicht vereinbart. Für den Bausparvertrag wurden u.a. staatl. Förderungen für Ehepaare geltend gemacht. Nun lassen sich F und M scheiden. Gilt der B ...

    Eltern
  • Trennung , Scheidung , Haus

    von guest-12314.... | am 28.3.2019

    zu hot 29 Antworten | letzte am 30.3.2019 von wirdwerden

    Ich habe mich hier angemeldet um Tips für meine Freundin zubekommen . Sie war mit ihrem Mann 24 jahre zusammen und davon 6 Jahre verheiratet . Da sie seit 9 Jahren unter starken Depressionen leidet er bis dato aber immer zu ihr stand hat sich nun aber vieles geändert . Dies erklärt auch das ich hier ...

  • Anfangsvermögen Zugewinn

    von m.diehla | am 13.12.2018

    4 Antworten | letzte am 15.12.2018 von m.diehla

    Hallo Zusammen, hat jemand von euch Erfahrung zu folgendem Sachverhalt: Vor der Ehe wurde eine gemeinsame Immobilie gekauft (ca. 250000€). Dafür habe ich einen alleinigen Kredit (ca. 170000€) aufgenommen. Im Grundbuch sind beide eingetragen. Dieser Kredit wurde zu Beginn der Ehe m ...

    Frage
  • Trennung und Auszug

    von Tobi1935 | am 24.11.2018

    hot 10 Antworten | letzte am 29.11.2018 von kikijk

    Hallo liebe Foris, folgende Situation. Ich habe mich vor 5 Wochen von meiner Frau getrennt. Wir wohnen aktuell noch in unserer gemeinsam angemieteten Wohnung. Meine Frau geht nicht arbeiten. Wir haben ein Pflegekind, was aber nicht als Einkommen angerechnet wird. Welche Möglichkeiten habe ich jetzt, ...

    Tochter
  • hot 18 Antworten | letzte am 12.11.2018 von Sir Berry

    Hallo, einmal angenommen man hat gegen den Kindsvater einen vollstreckbaren Unterhaltstitel zur Zahlung vom Mindestunterhalt. Sämtliche außergerichtliche Auskunftsanfragen auf Lohnhöhe etc. oder die Zahlungserinnerung von Unterhalt plus Nennung des aktuellen Rückstandes blieben ohne Reaktion. Der ...

    Eltern
  • 5 Antworten | letzte am 7.9.2018 von Mohnblumerecht123

    Hallo zusammen, ich habe in der Ehe ein Grundstück mit Haus von meinen Eltern geschenkt bekommen als Voraberbe sozusagen. Mein Mann möchte sich trennen. Er hat kein Anspruch auf das Haus bzw. Grundstück, das hab ich gelesen....er meint aber die Wertsteigerung innerhalb der Schenkung und des Scheid ...

    Eltern
  • 3 Antworten | letzte am 14.7.2018 von Haralder

    Hallo zusammen, ich habe eine Frage aus aktuellen Anlass. Ich lebe seit einigen Wochen getrennt von meiner Ehefrau, wir führten eine Beziehung über 20 Jahre, davon rund 13 in Ehe. Während der Ehe habe ich kein Konto besessen, für ihr Konto hatte ich eine Vollmacht, über dieses Konto liefen sämtli ...

    Trennung
  • zu hot 21 Antworten | letzte am 6.7.2018 von Macrabos

    Hallo, wir haben ein Problem mit der Frau Mama meiner Frau, also meiner Schwiegermutter. Kleine Zusammenstellung: Ehepaar geht an die 80 und völlig überschuldet - knapp 110.000,00 €. Er hat sie walten lassen, sie kann mit Geld nicht umgehen, wie man anhand der Schulden gemerkt hat. Meine ...

    Geld
  • 8 Antworten | letzte am 19.6.2018 von Daudaus

    Hallo zusammen, meine bald Ex-Schwiegertochter verließ Anfang des Jahres mit dem gemeinsamen Kind (15 Monate) ohne die Einwilligung unseres Sohnes ihren bis dahin festen Wohnsitz in der Schweiz. Angeblich waren die Gründe, dass sie keinen Fuß dort fassen konnte, isoliert gewesen wäre usw. Es gab na ...

    Mutter
  • 2 Antworten | letzte am 4.5.2018 von hh

    1)Wenn mehrere Kinder da sind, wird dann im Falle, dass Elternunterhalt nötig ist, jeder auf die gleiche Weise mit eingebunden? 2)Wird dabei berücksichtigt, wem die Eltern bereits zu Lebzeiten evtl. ihre Firma überschrieben haben. Dieses Kind hätte dann ja im Vergleich zu den anderen mehr bekommen ...

    Eltern
  • hot 22 Antworten | letzte am 28.4.2018 von Daniel19.88

    Hallo liebes Forum, ich habe folgende frage an euch. Meine noch Ehefrau und ich haben vor uns zu trennen. Sie will in 2 Monaten aus unserem gemeinsamen Mietshaus ausziehen und 400 km entfernt in das Haus ihres Vaters ziehen. Das Kind will sie natürlich mitnehmen. Ich finde das natürlich nicht ...

    Tochter
  • Knifflige Situation

    von parri | am 28.3.2018

    5 Antworten | letzte am 6.4.2018 von parri

    Guten Tag, meine Frau und ich stecken derzeit in einer Diskussion fest bei der wir nicht mehr weiter kommen. Kurze Fakten: Wir sind Verheiratet, haben 2 Kinder (1 & 6), meine Frau hat außerdem eine Schwester. Die Uroma meiner Frau (91 Jahre, wohnte im Altersheim, ist kürzlich verstorben ...

    Scheidung
  • 2 Antworten | letzte am 7.3.2018 von altona01

    Guten Tag, ich (30, m) werde demnächst heiraten und wir überlegen uns ob ein Ehevertrag sinnvoll ist, und zwar aus folgendem Grund: Meine zukünftige Frau verdient etwas weniger als ich, wird aber vermutlich im Laufe unserer Ehe beträchtliche Erbschaften erhalten. Wir möchten nicht, dass dieses Verm ...

    Eltern
  • Chance Einschätzung

    von amz480398-61 | am 14.12.2017

    4 Antworten | letzte am 14.12.2017 von fb367463-2

    Hallo, ich bin neu hier. Ich habe mich vor kurzem von meiner Frau getrennt.11 Jahre verheiratet mit 2 Kindern.Mein Problem ist das wir damals bei meinen noch Schwiegereltern ihr Haus um und ausgebaut haben. Ich habe den Umbau alleine gemacht. Meine Schwiegereltern standen aber als Bauherrn drin. W ...

    Frage
1234·5·10·15·16