Topthemen im Forum Familienrecht Titel
Unterhaltstitel Unterhalt weitere Themen »
  • 4 Antworten | letzte am 2.2.2023 von wirdwerden

    Hallo Was passiert eigentlich seitens der Beistandschaft wenn der KV (defintiv zahlungsfähig), trotz Titel den erhöhten Unterhalt ab Januar nicht zahlt sondern immer noch Stand 2022? Dazu aufgefordert wurde er bereits 2x .Pfänden die dann irgendwann? Oder wird das so hingenommen? Danke und Gruß

  • 2 Antworten | letzte am 18.1.2023 von smogman

    Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Ich bin 2 Kindern gegenüber Unterhaltspflichtig. Bei einem Kind ist das JA Beistand und es besteht ein dynamischer Titel. Dieser Titel wurde zuletzt im August berechnet. Nun habe ich Post vom Kreis bekommen mit den neuen Beträgen ab 2023. Soweit alles gut ...

  • 6 Antworten | letzte am 4.1.2023 von Nana71

    Guten Abend, wie viel Unterhalt muss laut Düsseldorfer Tabelle 2023 an die 2 Kinder im Alter von 12 und 15 Jahren gezahlt werden, wenn der Vater 2300€ netto (ohne Einkommensbereinigung) Lohn raus bekommt. Der Bedarfskontrollbetrag hat sich ja auch auf 1.650€ erhöht. Ein gutes Jahr ...

  • Unterhalt für Studierende

    von MurielXP | am 19.12.2022

    hot 13 Antworten | letzte am 20.12.2022 von Hunter123

    Guten Tag, ich, 20 Jahre alt, studiere im 2. Semester und wohne noch bei meiner Mutter. Meine Eltern sind geschieden. Das bedeutet, dass beide für mich anteilig Unterhalt zahlen müssen. Bisher hat das einigermaßen gut geklappt. Jetzt verlangt mein Vater von mir eine neue Berechnung für 2023 des Un ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 12.12.2022 von Harry van Sell

    Hallo liebes Forum, In meiner Verzweiflung melde ich mich jetzt bei euch. Ich habe aus vorheriger Partnerschaft Zwillinge, ich war lange trotz Bemühungen nicht in der Lage, den Unterhalt zu zahlen. Als ich es konnte und einen Betrag angeboten habe, meinte die Kindesmutter, sie würde lieber Unter ...

  • 5 Antworten | letzte am 15.11.2022 von wirdwerden

    Guten Morgen Zusammen, habe folgende Problemlage: Morgen steht der Termin beim Notar, zur Titulierung des Betreuungsunterhaltes in höhe von 600 Euro. Der Betreuungsunterhalt wurde vom gegnerischen Anwalt berechnet und wird seit Anfang 2022 neben dem kindesunterhalt kontinuierlich bezahlt. Tren ...

  • hot 13 Antworten | letzte am 14.11.2022 von go549118-39

    Hallo zusammen, ich habe mit meiner Ex-Partnerin vor Gericht bezüglich des Umgangs eine Vereinbarung getroffen. In der einen Woche ist mein Sohn von Mittwochnachmittag bis Freitagvormittag bei mir und in der anderen Woche von Donnerstagnachmittag bis Montagvormittag. Wie ist es nun wenn ich be ...

  • hot 31 Antworten | letzte am 11.11.2022 von sonmischt

    Hallo, jetzt habe ich viel gelesen und mit Onlinerechner gearbeitet und komme irgendwie nicht richtig weiter. Hier mein Problem. Ich habe 2 Kinder von 22 und 20 Jahren. Das mit 22 ist der Ausbildung ohne vergütung und das mit 20 macht jetzt eine Ausbildung mit einer Vergütung von 850 € ...

  • hot 12 Antworten | letzte am 3.11.2022 von wirdwerden

    Ich zahle aktuell 100 % für unsere 3 Kinder. Ich bin weit unter dem Selbstbehalt und habe mich von meinen Eltern unterstützen lassen, sodass ich auch noch "leben" kann. Nun möchte ich das nicht mehr, da ich vieles bezahlt habe und der Geldhahn für meine Ex nun zu ist. Ich bin kurz ...

  • zu hot 21 Antworten | letzte am 28.10.2022 von Harrypotter123

    Hallo ! So wie ja in der anderen Beiträgen bereits Geschrieben habe ich durch das Amtsgericht beim kindesvater Unterhalt gepfändet für Meine Minderjährigen Kinder ( damit es nicht wieder zu Verwechslung kommt ) … Nun hat der Vater den kompletten Rückstand an meinen Volljährigen Sohn aufs ...

  • 4 Antworten | letzte am 18.10.2022 von smogman

    Hallo, ich musste mich jetzt bei euch Registrieren da ich nicht mehr ganz durchsehe was gefordert wird. Grundsätzlich ist mir klar, das ich Unterhalt zahlen muss. Folgende Situation: - Kinder lebt Hauptsächlich bei der Mutter - Mutter erhält vom Jugendamt UVG - Ich selbst kann aktuell nur 5 ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 14.10.2022 von smogman

    Hallo, ich weiß nicht genau ob der Titel richtig ist. Kurzform: Ich habe aktuell leider keine Beratung bekommen, der Termin ist in der Zukunft. Allerdings weiß ich nicht ob oder welche Rechte ich habe. Ich kann auch nicht genau beurteilen ob ich über reagiere oder nicht. Allerdings geht es hi ...

  • 5 Antworten | letzte am 12.10.2022 von wirdwerden

    Hallo Zusammen, wir haben ein kleines "Problem". Ich versuche es so kurz wie möglich zu halten: Student A (31 Jahre in der Erstausbildung, hat 1x den Studiengang gewechselt, aktuell im Master fachverwandt), bekam vor Jahren bei Trennung der Eltern per Gerichtsurteil einen Unterhalts ...

  • 2 Antworten | letzte am 21.9.2022 von ThePrancingWolf

    Hallo zusammen, ich hätte gerne mal eure Einschätzungen und mögliche Erfahrungen zu unserem Fall gehört, da ich an manchen Punkten mittlerweile echt etwas sehr an unserem Rechtssystem zweifle... Ich versuche, mich kurz zu fassen: Mein Mann und ich Befinden uns seit 2019 (bzw. ursprünglich s ...

  • hot 22 Antworten | letzte am 21.9.2022 von -Laie-

    Guten Tag, wie verhält es sich in diesem Fall. Kindsvater freiwilliger Auszug zum 1.5.2022. Ehefrau hat 2 Wochen zuvor außergerichtlich über Anwalt Unterhalt (Kindeshunterhalt Kind 1, Kindesunterhalt Kind 2, Trennungsunterhalt) eingefordert und besteht beharrlich darauf. Utopische Berechnung und ...

123·50·100·150·200·234