Topthemen im Forum Familienrecht Trennungsunterhalt
Unterhalt Kind weitere Themen »
  • 0 Antworten | erstellt am 1.2.2023

    Hallo, 10% Erwerbstätigenbonus und Fahrtkosten 460€ (80km hin und zurück Unterhaltspflichtiger bei Unterhaltsberechnung) gleichzeitig in Ansatz bringen.. Es geht um Unterhalte gleichzeitig (Trennungsunterhalt Frau, Kindesunterhalt 1, Kindesunterhalt 2) Welche Bemessungsgrundlage wäre ...

  • 1 Antwort | letzte am 18.1.2023 von smogman

    Ich habe folgende Situation und mir fehlen ein paar passende Antworten :-) Meine Frau und ich wollen uns trennen lassen. Unsere beiden Kinder 4+7 sollen beim Vater leben und wir möchten das Wechselmodel machen ( wobei die Kinder bei mir übernachten und mehr wie 50% bei mir sind) Meine Frau arb ...

  • hot 11 Antworten | letzte am 27.11.2022 von Harry van Sell

    Hallo Leute, ich befinde mich derzeit im Trennungsjahr von meiner Ex-Partnerin. Um ihr Freiraum zu geben, habe ich in gegenseitigem Einvernehmen den Familienwohnsitz verlassen und die Wohnung für sie und die Kinder hinterlassen. Ist es möglich, von ihr Unterhalt zu verlangen, bis die Scheidung ...

  • Folgesachen

    von ThoWei | am 15.11.2022

    3 Antworten | letzte am 15.11.2022 von Anami

    Guten Morgen, ich habe eine Frage zu Folgesachen... ich bin noch vereiratet, es gibt keine Kinder, keinen Ehevertrag, das Trennungsjahr ist um, der Versorgungsausgleich hat jetzt stattgefunden, es geht lediglich noch um Trennungsunterhalt und Hausrat u.a. strittiges welches sich über die Anwäl ...

  • 5 Antworten | letzte am 15.11.2022 von wirdwerden

    Guten Morgen Zusammen, habe folgende Problemlage: Morgen steht der Termin beim Notar, zur Titulierung des Betreuungsunterhaltes in höhe von 600 Euro. Der Betreuungsunterhalt wurde vom gegnerischen Anwalt berechnet und wird seit Anfang 2022 neben dem kindesunterhalt kontinuierlich bezahlt. Tren ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 14.11.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag, Ehepartner möchten sich bald trennen, das heisst er will sich eine Wohnung nehmen und sie bleibt mit dem gemeinsamen Kind in der jetzigen Wohnung (Mietvertrag wurde damals von beiden unterschrieben). Die Ehefrau hat sprachliche Probleme und kann leider auch keine Formulare ausfüllen. S ...

  • 4 Antworten | letzte am 23.9.2022 von Anami

    Angenommen man hat bisher außergerichtlich 5000€ Gebühr für die Unterhaltsberechnung gezahlt (Bsp. Trennungsunterhalt, Kindesunterhalt 1, Kindesunterhalt 2, inklusive Einigungsgebühr. Und ohne dass man sich außergerichtlich geeinigt hat, geht es vor das Gericht mit Klage. Wir hier etwas noch v ...

  • hot 22 Antworten | letzte am 21.9.2022 von -Laie-

    Guten Tag, wie verhält es sich in diesem Fall. Kindsvater freiwilliger Auszug zum 1.5.2022. Ehefrau hat 2 Wochen zuvor außergerichtlich über Anwalt Unterhalt (Kindeshunterhalt Kind 1, Kindesunterhalt Kind 2, Trennungsunterhalt) eingefordert und besteht beharrlich darauf. Utopische Berechnung und ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 12.9.2022 von wirdwerden

    Hallo allerseits, vor 10 Monaten habe ich die Scheidung eingereicht und meine Ex und ich leben seitdem getrennt. Haben ein Kind (8 Jahre), das im Wochenwechsel bei Ihr und bei mir ist, aber gerne dauerhaft bei mir leben möchte. Mutter arbeitet 50%, ich 100%. Bin in Klärung mit meinem Arbeitgeber, ...

  • 4 Antworten | letzte am 31.8.2022 von Besserweiß

    Hallo liebes Forum, ich habe eine Frage zum Trennungsunterhalt. Meine Ehefrau und ich werden jetzt in Trennung leben. Wir versuchen nun einvernehmlich die Höhe des Trennungsunterhaltes zu ermitteln. Wir beide sind zum zweiten Mal verheiratet. Aus der ersten Ehe habe ich ein bereits volljährig ...

  • 2 Antworten | letzte am 28.8.2022 von Hunter123

    Der Trennungsunterhalt ist zu bezahlen bis die Scheidung rechtskräftig ist und im Monat der Scheidung also anteilig, so weit so gut. Wie ist die Berechnung im Scheidungsmonat? Beispiel: Scheidung ist rechtskräftig am 15. August. Ist bis zum 14. zu bezahlen, oder für den 15. auch noch? Mit wie v ...

  • Falschangabe im Scheidungsantrag

    von Besserweiß | am 27.8.2022

    4 Antworten | letzte am 27.8.2022 von wirdwerden

    In unserem Bekanntenkreis wird eine Trennung immer interessanter. Mann trennt sich Ende Juni 22 von Ehefrau. Nun erhielt sie den Scheidungsantrag vom Gericht, in welchem der zukünftige Ex-Gatte behauptet, man lebe seit Juli 2021 im Haus in zwei voneinander getrennten Wohneinheiten komplett get ...

  • 6 Antworten | letzte am 22.8.2022 von smogman

    Hallo Leute, ich und meine Frau haben nun nach Jahren "Trennung Bett und Tisch" beschlossen es offiziell zu machen. Durch meine Telefonate mit Rechtsanwälten sind bei mir nun Fragen aufgetaucht, die ich erst beim Anwalt nach Zahlungen beantwortet bekomme, also versuche ich es hier erst ...

  • 6 Antworten | letzte am 14.8.2022 von Melisse

    Guten Tag, ich bin neu und versuche ein paar Antworten zu bekommen! Danke für eure Hilfe! Mein Freund und seine Ex Frau haben einen unangenehmen Rosenkrieg. Kindesunterhalt für das 4 jährige Kind was bei ihr lebt, ist kein Problem und selbstverständlich. Sie bekam Trennungsunterhalt bis diesen Mo ...

  • 8 Antworten | letzte am 15.7.2022 von Zuckerberg

    Hallo zusammen, als getrenntlebender Vater muss ich mich nun auch mit Trennung/Scheidung auseinandersetzen. Aktuell befinde ich mich in einer Trennung. Habe Okt. 2021 geheiratet, daraufhin ist im Feb. 2022 das gemeinsames Kind geboren worden. Seit April 2022 ist die Trennung laufend. Geplant ...

123·15·30·45·60·75·86