Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
614.255
Registrierte
Nutzer

Topthemen im Forum Familienrecht Trennungsunterhalt
Unterhalt Kind weitere Themen »
  • 5 Antworten | letzte am 23.7.2022 von Harry van Sell

    Hallo, meine Frage zu folgendem Sachverhalt: Mann und Frau, beide Ü70, seit > 20 Jahren örtlich und dauernd getrennt lebend. Der Mann erhält seit ca 1 Jahr ergänzende GruSi-Leistungen. Das Sozialamt hat Bedarf bei der Frau angezeigt, um zu prüfen, ob diese Trennungsunterhalt zu leisten habe ...

  • 2 Antworten | letzte am 5.5.2022 von Harry van Sell

    Ich lebe in Trennung, betreue 3 jährige Sohn, ich verdiene mehr als mein Ex. Er hat jetzt Trennungsunterhalt für sich beantragt und auch Wechselmodell. Wenn er Wechselmodell kriegt, muss ich ihm auch ausgleich bezahlen. Wie kannich es vvermeiden.

  • 1 Antwort | letzte am 5.4.2022 von wirdwerden

    Hallo, folgende Situation. Meine Frau hat sich am 14.12.2021 von mir getrennt, dass ganze von heute auf morgen. Habe mich wieder ganz gut fangen können. Nun habe ich folgende Frage !! Meiner getrenntlebenden Frau wurden laut Gericht 897,- Euro Trennungsunterhalt zu gesprochen. Hier wurde die fina ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 9.3.2022 von Anami

    Ich 58 Jahre habe für meinen Nochmann 58 Jahre vor 8 Jahren mein eigenes Haus und meinen super bezahlten Job (hatte ich 16 Jahre) aufgegeben und bin zu ihm gezogen, weil er keine Fernbeziehung (80 km Entfernung) wollte. Er hat sein Haus auch verkauft und wir haben zusammen neu gebaut in seinem Ort. ...

  • 2 Antworten | letzte am 12.1.2022 von Hunter123

    Guten Abend zusammen, es geht um folgende Konstellation. Gerichtlich wird nun nachehelichen Unterhalt ab dem Jahr 2022 eingeklagt. Zugrundegelegt werden soll das Einkommen aus dem Jahr 2021, in dem es eine größere Steuererstattung für das Steuerjahr 2020 (>4000€) gab. Ein Großteil der ...

  • zu hot 13 Antworten | letzte am 8.12.2021 von wirdwerden

    die F bekam zum Zeitpunkt der Trennung einen 4-stelligen Geldbetrag. Mein RA behauptet, dass ich denoch Trennungsunterhalt zahlen muss. Meine Frage: ist ein Unterhaltpflichtiger verpflichtet Trennungsunterhalt zu leisten wenn die Unterhaltsberechtigte nicht bedürftig ist , " Ersparnisse&qu ...

    Unterhalt
  • 1 Antwort | letzte am 21.9.2021 von wirdwerden

    Hallo, im vorliegenden Fall beabsichtigen getrennt lebende Eheleute den Trennungsunterhalt untereinander außergerichtlich zu regeln. Strittig ist lediglich die genaue Höhe des Trennungsunterhalt. Beide Eheleute lassen sich bereits von ihren Anwälten beraten. Der Ehepartner der Trennungsunterha ...

  • 4 Antworten | letzte am 19.7.2021 von wirdwerden

    Hallo zusammen! Ich hätte gerne eine Einschätzung zum Thema Trennungsunterhalt. Eheleute trennen sich und erstellen eine eigene Trennungsvereinbarung. Ehemann M zahlt der Ehefrau einen monatlichen Trennungsunterhalt in Höhe von 285€. Nach der zwöften Zahlung stellt der Ehemann die Unt ...

  • 1 Antwort | letzte am 14.6.2021 von edy

    Ehepaar hat 15.000 Schulden auf den Namen von Partner a (Autokauf). Partner A wird dann arbeitslos und bekommt nach dem ALG1 kein ALG II, da Partner B 2000 Euro netto verdient. Die beiden trennen sich aus anderen Gründen. Ist B unterhaltspflichtig, wenn A auszieht und auch nach der Scheidung?

  • 6 Antworten | letzte am 31.5.2021 von smogman

    Hallo, meine Frau hat mich vor ein paar Monaten verlassen. Sie ist zwar verschuldet, hat jedoch seit anfang des Jahres eine sehr gut bezahlte Tätigkeit aufgenommen. Die Gläubiger meiner Frau wissen bisher noch nichts von der Tätigkeit. Die Gläubiger konnte ich in der Vergangenheit meiner Frau vom ...

  • 3 Antworten | letzte am 10.5.2021 von TK120368

    Hallo, Folgender Fall bahnt sich bei uns an. Meine Frau hat sich nach 17 Jahren von mir getrennt und lebt seit 4 Monate bei einem neuen Partner. Während der Ehe sind gemeinsame Schulden entstanden, die jedoch alle auf mich laufen. Alle Verbindlichkeiten sind auf meine Person abgeschlossen worden, ...

  • 1 Antwort | letzte am 21.4.2021 von muemmel

    Hallo, Mein Ehemann und ich leben getrennt. Ich verdiene 2000 Euro netto, wir haben eine 1-Jährige Tocher, die bei mir lebt. Mein Mann ist erwerbslos. Steht meinem Mann Trennungsunterhalt zu? Wenn ja, wie viel? Wenn nein bzw. nicht genug hat er ein Recht auf Hartz 4 Leistungen? Dazu muss ...

  • 9 Antworten | letzte am 6.3.2021 von wirdwerden

    Hallo, Meine Frau hat sich im Anfang Januar von mir nach 17 Jahren getrennt und lebt seitdem bei ihrem neuen Partner. Ich war bis Ende Januar arbeitslos (ALG II Bezug). Zum 1. Februar hatte ich eine Tätigkeit aufgenommen. Leider musste ich aus gesundheitlichen Gründen innerhalb der Probezeit die Ar ...

    Unterhalt
  • 4 Antworten | letzte am 28.12.2020 von Sir Berry

    Bitte entschuldigt wenn ich hier etwas chaotisch schreibe, Die Situation ist für mich nicht leicht, und ich bin total durch den Wind. Ich möchte ein Härtefall Scheidung und sehe es nicht ein das ich meiner Frau Trennungsunterhalt zahle. Ich hatte online nachgelesen, das dies nur im Ausnahmeall ...

    Frau
  • 1 Antwort | letzte am 17.11.2020 von Anami

    Hallo, Ich habe mich vor 3 Monaten von meiner noch Ehefrau getrennt, und soll ihr nun Trennungsunterhalt bezahlen. Wie ich Online gelesen habe müsste ich ihn zwar bezahlen, jedoch gäbe es wohl ausnahmen bei Extremfällen (wenn ich es richtig verstanden habe) Bevor ich mir nun einen Teuren A ...

    Unterhalt
123·5·10·15·17