• Folgesachen

    von ThoWei | am 15.11.2022

    3 Antworten | letzte am 15.11.2022 von Anami

    Guten Morgen, ich habe eine Frage zu Folgesachen... ich bin noch vereiratet, es gibt keine Kinder, keinen Ehevertrag, das Trennungsjahr ist um, der Versorgungsausgleich hat jetzt stattgefunden, es geht lediglich noch um Trennungsunterhalt und Hausrat u.a. strittiges welches sich über die Anwäl ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 14.11.2022 von Harry van Sell

    Guten Tag, Ehepartner möchten sich bald trennen, das heisst er will sich eine Wohnung nehmen und sie bleibt mit dem gemeinsamen Kind in der jetzigen Wohnung (Mietvertrag wurde damals von beiden unterschrieben). Die Ehefrau hat sprachliche Probleme und kann leider auch keine Formulare ausfüllen. S ...

  • 2 Antworten | letzte am 7.11.2022 von Harry van Sell

    Ein herzliches "Hallo" in die Runde, folgende fiktiven Situation würde mich interessieren. Angenommen ein nicht verheiratetes Pärchen kauft ein Haus und baut es um. Dazu kommt von Person 1 ein sechsstelliger Eigenanteil, von Person 2 nichts. Das Ganze wird noch finanziert über div ...

  • 5 Antworten | letzte am 6.9.2022 von wirdwerden

    Hallo, folgender angenommener Fall: Eine Ehe endet gerichtlich festgestellt mit der Zustellung des Scheidungsantrags im April 2021. Die Ehe beginnt im April 2001 und endet im März 2021. Einer der Eheleute hat im Zuge der internen Teilung einen Versorungsausgleich zu zahlen. Der Versorgungsausgleich ...

  • 3 Antworten | letzte am 29.8.2022 von go463992-52

    Hallo zusammen, evtl. kann ja jmd meine Frage beantworten. Scheidungsantrag wurde druch meinen Anwalt gestellt, Versorgungsausgleich ist durch und Gerichtstermin wurde versendet. Meine Frau hat einen eigenen Anwalt. Es ist nichts weiter anhängig als der Versorgungsausglich. Mittlerweile ist u ...

  • 3 Antworten | letzte am 15.7.2022 von cruncc1

    Hallo alle zusammen, so gaaanz langsam arbeite ich mich vor. Sicher kann hier irgendwer eine Idee. Nach der vollzogenen Scheidung erstellt nun der Anwalt meiner Exfrau eine sog. Scheidungsvereinbarung mit der auch ICH in allen Punkten vollumfänglich einverstanden bin. Ua inhaltlich 2 Immobilien d ...

  • hot 31 Antworten | letzte am 5.7.2022 von Anami

    Hallo zusammen, ich habe einen Brief vom Familiengericht bekommen. Siehe unten ---------Schreiben geht hier los (das ist die erste Seite, dahinter war der Antrag)-------- Sehr geehrter Herr S. in der Familiensache S. gegen S. ist hier ein Antrag Ihres Ehegatten eingegangen, Ihre Ehe ...

  • Bitte um Info

    von Its-me-1960 | am 29.6.2022

    8 Antworten | letzte am 30.6.2022 von Bad_Devil

    Hallo allerseits. Meine Scheidung ist seit März durch ABER aus diversen Gründen blieb die Besitzgeschichte außen vor. Wo läge das Problem, lässt sich nun irgendwann genauso regeln bei Notaren. Der Anwalt meiner Exfrau hat eine sog. "Scheidungsvereinbarung" angefertigt mit der ich ei ...

  • 5 Antworten | letzte am 2.6.2022 von salkavalka

    Hallo Gemeinde, habe eine Frage: Kann das rechtens/gerecht sein? Ich habe 2010 geheiratet 2019 haben wir uns getrennt(Notariell den Termin auf 2019 gesetzt und Trenunngsfolgevereinbarung abgeschlossen(Notar) in der das Datum der Trennung festgehalten war. Den Scheidungsantrag habe ich erst 2021 ...

  • hot 16 Antworten | letzte am 17.5.2022 von cruncc1

    Kann man sich auch scheiden lassen ohne einen Grund anzugeben, warum man sich scheiden lassen möchte? Ich möchte zwar mit meiner Partnerin zusammenbleiben und weiterhin zusammenwohnen aber nicht mehr in einer gemeinsamen Ehe sein. Eine Ehe fühlt sich für mich nicht mehr richtig an. Also das wir ...

  • zu hot 28 Antworten | letzte am 6.5.2022 von Rosa 111

    Hallo zusammen, ich würde mich gerne mit Euch zu einem Thema und den Chancen eine Klage austauschen… kann man einen notariellen Ehevertrag von 2019 der im Trennungsjahr für eine Scheidung 2020 geschlossen wurde und indem die Frau auf alles verzichtet hat anfechten oder wegen Täuschung, Betru ...

  • 4 Antworten | letzte am 28.4.2022 von lyra82

    HalliHallo, mein Mann und ich wollen uns scheiden lassen und wir haben einen Ehevertrag, der eigentlich alles was jetzt passiert regelt. Jetzt frage ich mich, was vor Gericht überhaupt noch geklärt werden muss, denn wir haben keinerlei Streit und wollen einfach alles so machen, wie wir es damals ...

  • 9 Antworten | letzte am 24.3.2022 von Anami

    Hallo was passiert wenn der Versorgerausgleich durchgeführt wurde aber man sich wieder verträgt vor dem Scheidungstermin. Wird dieser wieder Rückgängig gemacht?

  • hot 14 Antworten | letzte am 17.3.2022 von Anami

    Bei uns ist die Situation so, dass wir noch im selben Haushalt getrennt von einander wohnen. Der Scheidungstermin ist aber bereits Anfang Mai. Meine Frau hat noch keine eigene Wohnung gefunden. Ich arbeite Vollzeit, meine Frau ist nur Geringverdienerin. Muss sie bereits Jobcenter Leistungen, Woh ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 2.3.2022 von Anami

    Hallo zusammen, Ehepaar (E) ist seit 40 Jahren verheiratet. Aus der Ehe gingen 2 Kinder hervor. Beide Ehepartner haben zu beginn der Ehe Vollzeit gearbeitet. Beide Verbeamtet. Ehefrau (F) ist nach Geburt des Kindes in Teilzeit gewechselt und seit 1995 dienstunfähig. Mittlerweile beziehen bei ...

123·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50·51