Topthemen im Forum Familienrecht Volljährigkeit
Unterhalt weitere Themen »
  • TOP Thema bei Familienrecht
    hot 43 Antworten | letzte am 1.2.2022 von Hunter123

    Hallo zusammen, ich muss leider noch mal in die große Runde fragen: Situation: Kind, 18. verlangt weiterhin Unterhalt . Es geht auf eine Berufsfachschule und gilt als nicht previgiert. Unterhaltstitel ist aus Zeiten der Minderjährigkeit vorhanden und wird aktuell auch weiterhin bedient. ...

  • hot 15 Antworten | letzte am 15.12.2022 von lars1234123

    Wie kann ich sicher herausfinden, ob ein Junge inzwischen heimlich adoptiert wurde, sodass meine auch titulierten Unterhaltspflichten als bereits seit langem per Vaterschaftstest erwiesener Erzeuger, entfielen? Da ich die Vaterschaft als missbrauchter Erzeuger (vermutlich unter mehreren Kandidaten, ...

  • zu hot 13 Antworten | letzte am 2.12.2022 von wirdwerden

    Guten Tag in die Runde, für die Neu-Berechnung des Volljährigenunterhalts habe ich vom zuständigen Amtsgericht einen Berechtigungsschein für Beratungshilfe bekommen. Ein Freund von mir sagte, dass ich damit erst gar nicht zum Anwalt gehen brauche, da dieser diesen nicht anerkennen wird. Dieser würd ...

  • 7 Antworten | letzte am 21.11.2022 von smogman

    Hallo, ich möchte mit meinem kleinen Bruder (17) zusammenziehen, der zuvor in einer Pflegefamilie wohnte. Ich bin bei meiner Großmutter aufgewachsen. Er musste bisher 150€ monatlich ans Jugendamt zahlen. Praktisch die Erziehungskosten für ihn. Und das seitdem er in der Ausbildung ist. ...

  • hot 31 Antworten | letzte am 11.11.2022 von sonmischt

    Hallo, jetzt habe ich viel gelesen und mit Onlinerechner gearbeitet und komme irgendwie nicht richtig weiter. Hier mein Problem. Ich habe 2 Kinder von 22 und 20 Jahren. Das mit 22 ist der Ausbildung ohne vergütung und das mit 20 macht jetzt eine Ausbildung mit einer Vergütung von 850 € ...

  • 6 Antworten | letzte am 6.11.2022 von hh

    Hallo, wenn Minderjährige mehrere 1.000 Euro geschenkt bekommen und der Schenker vorgibt, daß das Geld langfristig anzulegen ist, welcher Zustimmung durch die Erziehungsberechtigten bedarf es dann?

  • Kann ich mein Kindergeld auf mich umschreiben lassen?

    von guest-12330.... | am 29.10.2022

    5 Antworten | letzte am 1.11.2022 von smogman

    Hallo, ich bin 18 Jahre alt und habe seitdem 1. August eine Ausbildung angefangen. Ich lebe derzeit noch Zuhause, doch das Verhältnis mit meiner Mutter ist extrem angespannt. Sie weigert sich für mich Lebensmittel einzukaufen oder auch meine Wäsche zu machen. Zuhause bin ich auch selten, also kan ...

  • zu hot 21 Antworten | letzte am 28.10.2022 von Harrypotter123

    Hallo ! So wie ja in der anderen Beiträgen bereits Geschrieben habe ich durch das Amtsgericht beim kindesvater Unterhalt gepfändet für Meine Minderjährigen Kinder ( damit es nicht wieder zu Verwechslung kommt ) … Nun hat der Vater den kompletten Rückstand an meinen Volljährigen Sohn aufs ...

  • 8 Antworten | letzte am 21.10.2022 von smogman

    Hallo zusammen, meine Tochter ist jetzt 18 Jahre alt, seit 3 Jahren psychisch instabil. Ihr Fall ist natürlich komplex, daher hier nur ein paar Eckdaten. Ich schreibe möglichst sachlich, da ich ziemlich verzweifelt bin, weil meine Tochter sich von mir und ihrer Familie vollkommen zurückzieht. Si ...

  • 5 Antworten | letzte am 12.10.2022 von wirdwerden

    Hallo Zusammen, wir haben ein kleines "Problem". Ich versuche es so kurz wie möglich zu halten: Student A (31 Jahre in der Erstausbildung, hat 1x den Studiengang gewechselt, aktuell im Master fachverwandt), bekam vor Jahren bei Trennung der Eltern per Gerichtsurteil einen Unterhalts ...

  • Unterhalt anstatt Unterhaltsvorschuss

    von gusel1 | am 20.9.2022

    7 Antworten | letzte am 23.9.2022 von wirdwerden

    Hallo Zusammen! Ich bin seit letztem Jahr geschieden. Meine Ex-Frau ist 500 km weit weggezogen. Wir haben einen gemeinsamen Sohn(inzwischen 15 Jahre), der seit dem Fortzug seiner Mutter bei mir wohnt. Meine Ex-Frau wollte/konnte keinen Unterhalt für meinen Sohn zahlen. Daraufhin habe ich Unte ...

  • 4 Antworten | letzte am 21.9.2022 von Hunter123

    Hallo zusammen, meine Tochter wird über eine Beistandsschaft vertreten, obwohl ich zu jedem Zeitpunkt der vergangenen Jahre gezahlt habe. Nun ist die Klasse 10 abgeschlossen und da jeglicher Kontakt zu meiner Tochter nicht möglich ist, wird gekonnt durch die Kindesmutter unterbunden, habe ich lapid ...

  • 3 Antworten | letzte am 19.9.2022 von wirdwerden

    Ich bin auf diesem Beitrag gestoßen: https://www.urbia.de/forum/6-kids-schule/5320999-8-jahre-eingeschraenkt-geschaeftsfaehig-was-darf-ein-kind-kaufen Nehmen wir den Beitrag doch einfach als Beispiel. Kind bekommt Taschengeld, kauft sich ein Sammelkartenspiel, packt es aus. Die Eltern wollten ...

  • Sohn möchte studieren

    von ip614654-85 | am 18.8.2022

    hot 37 Antworten | letzte am 11.9.2022 von ip614654-85

    Mein Sohn hat sich mal nach langen mal gemeldet. Und mir gesagt das er beim Anwalt war und ich per schreiben bescheid bekomm was ich jetzt zahlen müsste... das ist jetzt 3 wochen her. Und er möchte dieses Jahr mit dem studieren anfangen... was soll ich jetzt tun hab kein Brief bekommen wo drin steht ...

  • hot 10 Antworten | letzte am 8.9.2022 von Toxic_GER

    allo, Kind ist seit September im 2. Lehrjahr und bekommt mehr Geld. Für das 1. Lehrjahr wurde vom Jugendamt unter Anrechnung des Lehrlingsgeldes im 1. Lehrjahr der Unterhalt berechnet. Kann nun der Vater nach dem gleichen Berechnungsschema Unterhalt berechnen und vorläufig kürzen (eventuell b ...

  • 4 Antworten | letzte am 8.8.2022 von Toxic_GER

    Hallo, mein Töchterchen ist im letzten Jahr 18 geworden, den Unterhalt habe ich bis Dato immer an ihre Mutter gezahlt, bei der sie die meiste Zeit lebt. Nun hat mir jemand erzählt, dass ich das Geld eigentlich an meine Tochter zahlen müsste da sie 18 ist, ist dem so? Dann beginnt meine Tochter ...

123·25·50·75·100·125·144