Topthemen im Forum Familienrecht Zugewinn
Zugewinnausgleich Zugewinngemeinschaft Scheidung weitere Themen »
  • Scheidung Finanzen

    von LeaFinnMama | am 14.1.2023

    8 Antworten | letzte am 14.1.2023 von wirdwerden

    Guten Tag, Wir haben beschlossen uns scheiden zu lassen. Hierbei wurde in den Jahren der Ehe das zuvor erworbene Haus mit Sondertilgungen (aus Abfindung, aufgelösten Aktien, Schenkungen meiner Eltern und einem aufgelösten Bausparer) fast nur von meiner Seite aus getilgt, weil mein Partner lieber s ...

  • 5 Antworten | letzte am 8.9.2022 von hh

    Hallo, ich habe die Schulden meiner Ehefrau, die sie vor der Ehe hatte, mit dem Geld das ich während der Ehe geerbt habe bezahlt. Habe ich nun einen Anspruch auf Rückzahlung? Vielen Dank im Vorraus für die Antworten :)

  • hot 13 Antworten | letzte am 31.8.2022 von Spezi-2

    Hallo liebe Community, ich befinde mich im Moment im Trennungsjahr mit meiner Ex-Frau. Da wir noch am Anfang stehen leben wir aktuell noch in der gemeinsamen Mietwohnung. Beide stehen im Mietvertrag, sie möchte allerdings ausziehen. Nun stellen sich mir ein paar kleinere Fragen. Also als e ...

  • 4 Antworten | letzte am 26.8.2022 von hh

    Frau A und Herr B lassen sich scheiden.  Bei Scheidung sind alle Vermögenswerte und Immobilien auf den Namen von Frau A eingetragen. Bei Scheidung erfolgt noch keine Vermögensaufteilung.  Herr B heiratet nach der Scheidung erneut Frau C. Danach einigt er sich mit Frau A, er bekommt jetz ...

  • 6 Antworten | letzte am 26.8.2022 von Anami

    Hallo zusammen, Adam bekommt zu Lebzeiten der Eltern das Haus auf seinen Namen überschrieben. Es ist aber notariell geklärt, dass seinen Eltern ein lebenslanges Wohnrecht zusteht. Darüber hinaus wird schriftlich vereinbart, dass die Eltern anstelle einer geregelten Miete alle laufenden Kosten d ...

  • 3 Antworten | letzte am 11.8.2022 von Claudy13

    Hallo, meiner Tante wurde vor 4 Monaten nach 34 jahren Firmenzugehörigkeit gekündigt, da das Unternehmen ab Ende des Jahres in Rumänien produzieren will. Sie bekam eine recht große Abfindung. Mein Onkel hat sich von ihr, vor ca. 3 Wochen getrennt. Sprich die Scheidung eingereicht. Und kurz da ...

  • 4 Antworten | letzte am 7.7.2022 von salkavalka

    Notarkosten Ehevertrag: Wird geplanter Hauskauf mit 30% Vermögenswert angesetzt? Folgende Situation: Ein Ehepaar hat seit vielen Jahren einen Ehevertrag (modifizierte Zugewinngemeinschaft). Nun soll ein Hauskauf allein auf den Ehemann getätigt und der Vertrag dahin gehend ergänzt werden, dass das ...

  • hot 31 Antworten | letzte am 5.7.2022 von Anami

    Hallo zusammen, ich habe einen Brief vom Familiengericht bekommen. Siehe unten ---------Schreiben geht hier los (das ist die erste Seite, dahinter war der Antrag)-------- Sehr geehrter Herr S. in der Familiensache S. gegen S. ist hier ein Antrag Ihres Ehegatten eingegangen, Ihre Ehe ...

  • 8 Antworten | letzte am 25.6.2022 von ratlose mama

    Hallo, ich möchte mich von meinem Mann trennen. Wir sind 23 Jahre verheiratet. Vor 10 Jahren haben wir ein altes Haus gekauft und saniert. Das Haus läuft auf mich und ich bin auch im Grundbuch allein eingetragen. Der Kreditvertrag läuft auf uns beide. Mein Sohn wohnt noch mit im Haus (nicht der ...

  • 1 Antwort | letzte am 2.6.2022 von wirdwerden

    Hallo zusammen, ich habe ein Problem und habe Zweifel daran das ich von meinem Rechtsanwalt richtig beraten werde. Kurz die Eckdaten: - 2009 geheiratet, kein Ehevertrag, keine Gütertrennung - 2017 Haus gebaut, ich stehe alleine im Grundbuch und bin alleiniger Darlehensnehmer bei der Bank - Ja ...

  • 3 Antworten | letzte am 1.6.2022 von Sirko1975

    während der Ehe wurde ein Kleingarten zu einer ziemlich hohen Ablösegebühr gepachtet, es wurde in diesen Garten ein erheblicher Betrag an Pflanzen umbauten im Garten und im Gartenhaus, neue Küche, Schränke usw. auch mit Hausratsgegenstände inverstiert. Der Pachtvertrag wurde nur von einem Ehepart ...

  • 2 Antworten | letzte am 18.5.2022 von Harry van Sell

    Hallo zusammen, wir würden uns über eure Hilfe rund um das Thema Ehevertrag freuen: Person A: Immobilienbesitz, Kredit wird noch abbezahlt, Gehalt ca. 3x so hoch wie von Person B Person B: Kein relevantes Vermögen, deutlich geringeres Gehalt, übernimmt bei möglichen Kindern die Betreuung E ...

  • zu hot 28 Antworten | letzte am 6.5.2022 von Rosa 111

    Hallo zusammen, ich würde mich gerne mit Euch zu einem Thema und den Chancen eine Klage austauschen… kann man einen notariellen Ehevertrag von 2019 der im Trennungsjahr für eine Scheidung 2020 geschlossen wurde und indem die Frau auf alles verzichtet hat anfechten oder wegen Täuschung, Betru ...

  • Verkauf ETW vor Zugewinnausgleich

    von Gaslighted | am 4.4.2022

    4 Antworten | letzte am 5.4.2022 von cruncc1

    Hallo Gemeinschaft, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage zum Thema Zugewinnausgleich. Ich bin seit März geschieden und beabsichtige den Verkauf meiner ETW die mir alleine gehört. Zu der ETW habe ich noch ein gemeinsames Haus mit meiner ExFrau. Da nun meine Mieterin gekündigt hat möchte ic ...

  • 6 Antworten | letzte am 28.3.2022 von Anami

    Liebe Community, bin neu hier und starte direkt mit einer Frage. Meine Frau möchte sich von mir trennen. Alle Versuche meinerseits sind gescheitert oder abgelehnt worden. Dann ist das so. Schade, schmerzhaft, aber ich muss jetzt nach vorne schauen. Das Schlimme: wir haben erst vor 7 Monaten gehe ...

123·15·30·45·60·66